Pension in der Schweiz - Urlaub in einem faszinierenden Staat mit vier Kulturen

Die Schweiz ist ein Staat im Herzen Europas und für ihre politische Neutralität bekannt. Trotz einer Fläche von nur rund 41.000 Quadratkilometern könnte man bei der Schweiz landschaftlich den Eindruck bekommen, es handle sich um einen ganzen Kontinent: Im Süden findet man das Hochgebirge der Alpen, im Westen das Juragebirge und dazwischen das eher flache Mittelland.

Zu Gast am See der Stars und Sternchen

Ganz im Süden der Schweizer Eidgenossenschaft, im Kanton Tessin und an der Grenze zu Italien, befindet sich mit dem Lago Maggiore einer der bekanntesten und idyllischsten Seen der Welt. Das wissen natürlich auch die Prominenten zu schätzen und haben sich in Scharen für Villen am Ufer des Sees entschieden. Nicht zuletzt aufgrund des mediterranen Klimas und der Alpenlandschaft im Hintergrund ist der Lago Maggiore jedoch auch für den Urlaub die richtige Wahl. Locarno ist die größte Stadt auf der Schweizer Seite des Sees und kann mit einer Altstadt sowie einer langen Uferpromenade überzeugen.

Wandern in der Nähe vom Gasthof in der Schweiz

Das flächenmäßig größte Gewässer Deutschlands, der Bodensee, hat auch ein Schweizer Ufer mit Wandermöglichkeiten. Der Thurgauer Wanderweg ist die bekannteste davon. Auf einer Länge von etwa 200 Kilometern sind 24 Etappen durch den Kanton Thurgau möglich, die wahlweise direkt entlang des Ufers führen oder alternativ durch das Hinterland mit Burgen, Schlössern und Klöstern. Da jede Etappe in rund zwei bis drei Stunden zu bewältigen ist, können sich geübte Wanderer auch für zwei Etappen pro Tag entscheiden.

Eine Reise zurück ins 16. Jahrhundert

Eine der größten und beeindruckendsten Burgen Europas befindet sich im Nordschweizer Kanton Aarburg. Wie der Kanton selbst, ist auch diese Festungsanlage unter dem Namen Aarburg bekannt und geht im Wesentlichen auf das 17. Jahrhundert zurück. Damit ist sie die einzige erhaltene neuzeitliche Burg in der gesamten Schweiz. Zwar wurde an Ort und Stelle bereits im Hochmittelalter erstmalig eine Burg errichtet, allerdings sorgte erst ein aufwendiger Ausbau von 1659 bis 1673 für das heutige Erscheinungsbild. Von der Pension in der Schweiz ist die Burg mit dem Auto gut zu erreichen.

Entscheiden Sie sich für erholsame Tage in einer faszinierenden Alpenrepublik mit zahlreichen Gewässern und buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt in einer Pension in der Schweiz!


Saas Grund
9,8
Exzellent
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Basel
Preis anzeigen
Landquart
Preis anzeigen
Basel
Preis anzeigen
Piazzogna
7,7
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Churwalden
9,2
Exzellent
13 Bewertungen
Preis anzeigen
Lain
8,2
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Lain
9,1
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Grüsch
Preis anzeigen
Basel
Preis anzeigen
Churwalden
5,2
1 Bewertung
Preis anzeigen
Adelboden
9,8
Exzellent
88 Bewertungen
Preis anzeigen
Villars-sur-Ollon
Preis anzeigen
Adelboden
9,5
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Basel
Preis anzeigen
Basel
Preis anzeigen
Lain
9,6
Exzellent
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,9
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
9,0
Exzellent
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,6
Sehr gut
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,3
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Saas-Fee
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in der Schweiz
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr