Ferienwohnung in der Steiermark - zwischen Dachsteingebirge und der Metropole Graz

Die Steiermark liegt östlich von Kärnten und westlich des Burgenlandes. Neben der kulturell sehenswerten Hauptstadt Graz sind es vor allem die Berge des Dachsteingebirges, die die Menschen in die Steiermark locken. Während die Steiermark im Westen teilweise sehr gebirgig ist, dominiert im Osten eine eher hügelige Landschaft und es gibt auch einige Weinanbaugebiete. Einige Seen der Steiermark sind im Sommer beliebte Ausflugsziele, sowohl für die Einheimischen als auch für alle Besucher des Bundeslandes.

Über 800 Jahre steirische Geschichte

Die Steiermark kann als zusammenhängende Region auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im Jahr 1180 wurde das Gebiet zum Herzogtum erhoben. Seit dem Jahr 1955 ist die Steiermark ein teils eigenständiges Bundesland in der Zweiten Österreichischen Republik.

Eine Zeitreise in die Epoche des Barock

Die steirische Hauptstadt Graz ist nicht nur für ihre vielen Fachwerkhäuser bekannt, sondern auch für die Schlossanlage Eggenberg. Dieses barocke Schloss wurde von der UNESCO zum Welterbe ernannt und besitzt einen schön angelegten Park. Im Inneren findet man die Alte Galerie und Kunstwerke von internationalen Künstlern sowie einige Ausstellungstücke aus der Region. Empfehlenswert ist ein Spaziergang vom Grazer Zentrum bis zum Schloss, das anschließend besichtigt werden kann.

Traditionell essen in der Nähe der Fewo in der Steiermark

Die Grazer Gaststätte "thomawirt" bietet ihren Besuchern leckere steirische Regionalküche, aber auch verschiedene Klassiker aus der deutschen Küche. Eine Zutat, die in vielen steirischen Gerichten Verwendung findet und sie damit zu etwas ganz Besonderem macht, ist das Kürbiskernöl. Bei den Einheimischen besonders beliebt ist der Steirische Backhendlsalat.

Eine große Hauptstadt, viele kleine Gemeinden

Mit einer Einwohnerzahl von rund 1,2 Millionen Menschen gehört die Steiermark zu den wichtigsten Bundesländern Österreichs. Allein ein Fünftel davon ist in der Hauptstadt Graz ansässig. Ein Besuch von deren historischem Zentrum wiederum ist für jeden Besucher der Steiermark Pflicht. Unbedingt sehenswerte Kleinstädte der Steiermark sind Kapfenberg und Feldbach. Letztere überzeugt mit einer historischen Befestigungsanlage und einem umtriebigen Hauptplatz. Die etwa 25.000 Einwohner zählende Stadt Leoben ist vor allem wegen des Hacklhauses sehenswert, sie ist von der Ferienunterkunft in der Steiermark aus gut erreichbar.

Sagen Sie jetzt Ja zu erholsamen und entspannten Tagen in einem der schönsten Bundesländer Österreichs und buchen Sie Ihre Ferienwohnung in der Steiermark!

Empfehlungen von Gästen


Pöllau (Steiermark)
Preis anzeigen
Pöllau (Steiermark)
Preis anzeigen
Birkfeld
Preis anzeigen
Aigen im Ennstal
9,5
Exzellent
191 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Gams
8,8
Sehr gut
105 Bewertungen
Preis anzeigen
Zeutschach
9,0
Exzellent
53 Bewertungen
Preis anzeigen
Aflenz Land
9,5
Exzellent
42 Bewertungen
Preis anzeigen
Tauplitz
9,2
Exzellent
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Sankt Stefan ob Stainz
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Sankt Georgen ob Murau / Sankt Lorenzen ob Murau
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Sankt Georgen ob Murau
Preis anzeigen
Feldbach
Preis anzeigen
Tauplitz
Preis anzeigen
Tauplitz
Preis anzeigen
Grafendorf bei Hartberg
Preis anzeigen
Tieschen
Preis anzeigen
Koglhof
Preis anzeigen
Aflenz Kurort
Preis anzeigen
Sankt Stefan ob Stainz
Preis anzeigen
Neumarkt in der Steiermark
Preis anzeigen
Mariahof
Preis anzeigen
Eisenerz
Preis anzeigen
Mühldorf bei Feldbach
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in der Steiermark
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr