Fachwerkhaus in Süddeutschland - Urlaub in einer historischen Umgebung

Der Süden Deutschlands zeichnet sich durch seine landschaftliche und kulturelle Vielfalt aus. In Bayern und Baden-Württemberg sind neben den Alpen auch die Tiefebenen und das hügelige Alpenvorland zu finden, die einen aktiven Urlaub ermöglichen. Von einem traditionellen Fachwerkhaus in Süddeutschland genießt man die lauen Sommerabende mit einem Glas badischen Weins und mit einer traumhaften Aussicht auf die unvergessliche Alpenkulisse.

Die Besonderheiten im Fachwerkbau in Süddeutschland

In den südwestlichen Teilen des Landes sind Beispiele des fränkischen Fachwerkbaus zu sehen, die auch im Elsass und einigen Teilen der Schweiz vorkommen. Diese zeichnen sich durch reiche, kreative Schmuckformen aus, die kunstvoll in das Holz geschnitzt werden. Obwohl im südlichen Bayern die Fachwerkbauweise nicht verbreitet ist, findet man hier Bundwerkhäuser, die mit den Fachwerken über die Konstruktionsart verwandt sind.

Unterwegs rund ums Riegelhaus in Süddeutschland

Um den Kindern Action zu bieten, kann man den Europa-Park in Rust, der sich inmitten des Schwarzwaldes befindet, aufsuchen. Auch das Legoland in Günzburg lädt zu einem ausgelassenen Nachmittag inmitten der berühmten Bausteine ein. Kunst und Geschichte bekommen die Kleinen im Schlossmuseum Murnau auf spielerische Art und Weise vermittelt.

Genießen Sie den aktiven Aufenthalt in einem Gebäude mit einer langen Geschichte und buchen Sie jetzt gleich Ihren Urlaub in einem Fachwerkhaus in Süddeutschland!


Weitere Fachwerkhäuser in Süddeutschland
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr