Wanderurlaub in der Südeifel - Erlebnis NaturWanderPark delux

In der Region Südeifel erwartet Urlauber ein Premium-Wanderangebot mit dem NaturWanderPark delux. Mehr als 400 Kilometer optimal ausgebauter Wanderwege und 23 verschiedene Strecken bieten unvergessliche Wandererlebnisse. Grenzüberschreitende Touren nach Luxemburg und Eifeltouren stehen zur Auswahl. In der Region Südeifel befindet sich damit der erste länderverbindende Naturpark Europas. Grenzenloses Wandervergnügen ist hier also garantiert.

Auf dem Felsenweg zur Prümer Burg - Wanderferien in der Südeifel

Dieser 17 Kilometer lange Rundweg ist von mittlerer Schwierigkeit und kann in knapp fünf Stunden bewältigt werden. Gestartet wird am Wanderparkplatz Irreler Wasserfälle. Markante Streckenpunkte sind neben den Wasserfällen die Holsthumer Hopfenfelder, das Katzenkopf-Westwallmuseum und die Ruine der Prümerburg mit einer prachtvollen Aussicht. Auf dem Weg gibt es mehrere Möglichkeiten zur Einkehr.

Wanderung zur Teufelsschlucht - Abenteuerlicher Wanderurlaub in der Südeifel

Am Wanderparkplatz Felsenweiher startet diese 17 Kilometer lange Strecke, die ebenfalls in knapp fünf Stunden durchwandert werden kann. Die Rundtour beeindruckt durch die fantastische Landschaft mit dem Naturparkzentrum Teufelsschlucht, den Irreler Wasserfällen, dem Felsenweiher bei Ernzen und einer einzigartigen Aussicht auf Echternach. Die vielfältigen Erlebnisangebote machen diese Wanderung für Familien mit Kindern zu einem wahren Ferienabenteuer.

Der Felsenweg 4 - Von Ralingen in Deutschland bis Rosport in Luxemburg

Diese 30 Kilometer lange Wanderung für ambitionierte Wanderer bietet ein grenzüberschreitendes Wandererlebnis der Extraklasse. Die Rundtour startet in Wintersdorf in Deutschland und führt zum Teil durch Luxemburg. Mit vielen An- und Abstiegen wird den Schleifen des Flusses Sauer gefolgt. Fantastische Tal- und Fernblicke und das romantische Sauertal belohnen den Wanderer für die Anstrengung. Im Mitmachmuseum Tudor in Rosport kann man interessante Entdeckungen machen und für eine Einkehr empfiehlt sich die Girsterklause.

Ferien in der Südeifel - Individualurlaub in einer Ferienwohnung

Ein Wanderurlaub in der Südeifel ist derart vielfältig, dass es sich lohnt, von einer zentral gelegenen Ferienwohnung in einem der idyllischen Orte aus die verschiedenen Wandertouren in die Umgebung zu starten. Die Unabhängigkeit von einem Hotelbetrieb ermöglicht dem Urlauber eine maximale Freiheit bei der Planung seiner Touren. Jeder Tag kann nach Lust und Laune flexibel gestaltet werden. Die komfortablen Ferienwohnungen sind ideal, um die Wanderausrüstung unterzubringen und bieten auch genügend Platz für Familien.

Gleich hier kann man die passende Ferienwohnung online buchen!


Karlshausen
Preis anzeigen
Ralingen an der Sauer
Preis anzeigen
Bollendorf
8,8
Sehr gut
50 Bewertungen
Preis anzeigen
Bollendorf
8,7
Sehr gut
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Lambertsberg
8,7
Sehr gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Rodershausen
8,8
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Ernzen
Preis anzeigen
Ernzen
Preis anzeigen
Lambertsberg
8,7
Sehr gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Zweifelscheid
8,1
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Ammeldingen bei Neuerburg
8,5
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Waxweiler
Preis anzeigen
Bollendorf
8,7
Sehr gut
44 Bewertungen
Preis anzeigen
Bollendorf
8,9
Sehr gut
34 Bewertungen
Preis anzeigen
Körperich
Preis anzeigen
Körperich
Preis anzeigen
Rodershausen
Preis anzeigen
Kruchten
Preis anzeigen
Emmelbaum
Preis anzeigen
Bollendorf
8,5
Sehr gut
431 Bewertungen
Preis anzeigen
Körperich
9,1
Exzellent
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Jucken
9,5
Exzellent
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in der Südeifel
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr