Ferienwohnung in Tirol: Urlaub zwischen Tradition und Moderne

Verbringen Sie Ihre Ferien mit der ganzen Familie im westlichsten Bundesland Österreichs. Von Ihrer Ferienwohnung in Tirol können Sie zu jeder Jahreszeit die alpine Naturlandschaft erkunden. Erklimmen Sie gemeinsam Berggipfel, machen Sie Ausflüge in die umliegenden Städte oder kühlen Sie sich an heißen Tagen in einem der zahlreichen Bergseen ab. Im Winter können Sie rodeln, snowboarden oder Ski fahren. Im Anschluss daran sollten Sie die Tiroler Wirtshauskultur kennenlernen und der österreichischen Kultur durch ihre kulinarischen Spezialitäten näherkommen.

Sehenswürdigkeiten in Tirol für die ganze Familie

Ferienwohnung in Tirol

In einer Höhe von 750m befindet sich der Alpenzoo Innsbruck, der damit der am höchsten gelegene Zoo in Europa ist. Sie können hier mit Ihren Kindern weit über 2.000 Alpentiere von 150 verschiedenen Arten erleben. Das Einzigartige an dem Themenzoo ist, dass er sich ausschließlich auf die Alpen als natürlichen Lebensraum der Tiere konzentriert.

Um Ihrem Nachwuchs das ursprüngliche Landleben ganz praktisch zu zeigen, sollten Sie das Museum Tiroler Bauernhöfe zwischen Innsbruck und Kufstein besuchen. Auf sieben Höfen können Sie durch original gestaltete Wohn- und Schlafräume gehen und zu Zeugen einer längst vergangenen Zeit werden. Für Ihre Kinder gibt es viele Möglichkeiten das Freilichtmuseum interaktiv durch Spiele zu erleben. So können Sie an einem Quiz teilnehmen oder Holzpuzzle zusammensetzen.

Ebenfalls unweit von Innsbruck, in Wattens, befinden sich die Swarovski Kristallwelten. In diesem Museum können Sie in einem weitläufigen 7,5ha großen Garten Kunstinstallationen von internationalen Künstlern aus Kristall betrachten, während Ihre Kinder auf dem Spielturm oder im Labyrinth toben.

Empfehlenswerte Restaurants: Tiroler Hausmannskost

Natur erleben aus der Ferienwohnung in Tirol

Die österreichische Küche ist von den Traditionen der K.u.k.-Monarchie beeinflusst und wurde auch von Kochkünsten aus Norditalien, Böhmen und Ungarn geprägt. Tiroler Gerichte sind meist sehr bodenständig und basieren auf wenigen Zutaten. Besonders typisch sind Tiroler Knödel in verschiedenen Variationen als Spinat-, Speck- oder Kaspressknödel, die aus Bergkäse zubereitet werden. Meist werden die Knödel als Beilage oder in einer Rindersuppe serviert. Traditionelle Süßspeisen sind etwa mit Vanillecreme oder Marmelade gefüllte Krapfen, die in Schmalz gebraten werden, oder das sogenannte Melchermuas, ein süßes Pfannengericht mit Preiselbeermarmelade. Wer sich also nicht ausschließlich in der Ferienwohnung verköstigen möchte, sollte eines der örtlichen Lokale besuchen. 

Tiroler Spezialitäten und Hausmannskost können Sie zum Beispiel im Weissen Rössl in Innsbruck genießen (Kiebachgasse 8, 6020 Innsbruck, Tel.: +43 512 583057, Web: www.roessl.at). Der Gasthof wurde von der Tiroler Wirtshauskultur zertifiziert und kann auf eine 600-jährige Geschichte zurückblicken. Direkt in der Innenstadt können Sie hier im Sonnenschein Ihr Mittagessen auf der Restaurantterrasse einnehmen oder den Abend in der Gaststube mit Holzvertäfelungen bei einem kühlen Bier ausklingen lassen.

Ferienwohnung in Tirol - Besuchen Sie ausgewählte Städte

Urlaub in der Ferienwohnung in Tirol genießen

In der Altstadt Innsbrucks können Sie das Wahrzeichen der Tiroler Landeshauptstadt besichtigen: das Goldene Dachl. Es ist ein Gebäude mit einem feuervergoldeten Prunkerker aus der Spätgotik.

In Imst finden Sie mit der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ein weiteres spätgotisches Gebäude. Die Hallenkirche wurde im 14. Jahrhundert geweiht und später im 18. Jahrhundert barockisiert.

Darüber hinaus lohnt sich ein Tagesausflug nach Kufstein, der zweitgrößten Stadt Tirols. Hier prägt vor allem die Festung Kufstein das Stadtbild. Das mittelalterliche Bauwerk liegt auf einem Felsen, den Sie bequem durch einen Lift erreichen können.

Kitzbühel ist weniger durch seine Sehenswürdigkeiten als für seinen Ruf als Wintersportort bekannt. Von der Ferienwohnung ist es hier nicht weit bis zum nächsten Skilift.  Ihnen steht hier eines der größten Skigebiete Österreichs mit 170 Pistenkilometern zur Verfügung. 

Historische Bedeutung erlangte die beschauliche Tiroler Stadt Schwaz vor allem durch den Bergbau. Im Spätmittelalter war das dortige Silberbergwerk das ertragreichste und größte seiner Art. Heute können Sie mit Ihren Kindern das Schaubergwerk mit der Grubenbahn erforschen.

Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung in Tirol, erkunden Sie die Wahrzeichen der bekanntesten Städte und genießen Sie die bodenständige Lebensart der Alpenregion.

Empfehlungen von Gästen


Eben am Achensee / Pertisau
Preis anzeigen
St. Veit in Defereggen
Preis anzeigen
Eben am Achensee / Pertisau
Preis anzeigen
Gries
Preis anzeigen
Eben am Achensee / Pertisau
Preis anzeigen
Eben am Achensee / Pertisau
Preis anzeigen
Eben am Achensee / Pertisau
Preis anzeigen
Eben am Achensee / Pertisau
Preis anzeigen
Leutasch
Preis anzeigen
Sölden / Zwieselstein
Preis anzeigen
Gries im Sellrain
Preis anzeigen
Leutasch
Preis anzeigen
Haldensee
8,4
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Kramsach
Preis anzeigen
Söll
Preis anzeigen
Kirchdorf in Tirol
Preis anzeigen
Heiterwang
Preis anzeigen
Telfes im Stubai
Preis anzeigen
St. Jakob in Haus
Preis anzeigen
Wenns
Preis anzeigen
Wängle
Preis anzeigen
Ried im Oberinntal
Preis anzeigen
Wängle
Preis anzeigen
Telfes im Stubai
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Tirol
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr