Ein schöner Urlaub mit Hund im Vogtland

Das Vogtland mit seiner Weite ist eine gute Region, um Urlaub mit dem Hund zu machen. Hier kann der Vierbeiner nach Herzenslust laufen, schnüffeln und buddeln. Die Region bietet mit immerhin fünf ausgezeichneten Qualitätswanderwegen alles, was den Urlaub mit Hund abwechslungsreich und schön macht.

Beachtenswertes für den Urlaub mit dem Vierbeiner

Das Vogtland teilt sich auf deutscher Seite in die Bundesländer Sachsen, Thüringen und Bayern auf. In allen Bundesländern gibt es keine generelle Anleinpflicht, aber Bayern und Thüringen haben eine sehr restriktive Kampfhundeverordnung mit Leinenzwang und Kennzeichnungspflicht.

Schöne Wanderungen mit dem Vierbeiner im Vogtland

Das Vogtland ist genau die richtige Urlaubsregion für alle, die gerne unterwegs sind. Es gibt Tageswanderwege und mehrtägige Wandertouren mit Gepäcktransport. Zu den schönsten Wanderwegen zählt sicher der Kammweg vom Erzgebirge zum Vogtland. Der 285 Kilometer lange Weg ist vielfältig und die Hotels und Gaststätten auf der Wanderung sind hundefreundlich. Wer etwas Anspruchsvolleres sucht, für den ist die Strecke über den Hohen Stein und Kegelberg zu empfehlen. Spektakuläre Ausblicke belohnen die steilen Aufstiege und zur Erholung lockt ein kühles Getränk beim Freilichtmuseum oder in der Talstation des Skigebietes. Der Rundweg ist insgesamt 10,5 Kilometer lang, ein guter Tagesausflug für Mensch und Tier.

Gastronomie für Hundefreunde im Vogtland

Die zahlreichen Restaurants und Gaststätten entlang der großen Wanderwege im Vogtland sind auf Hunde eingestellt. Dies gilt auch für die Gastronomie der hübschen Fachwerkstadt Plauen. Für Hundeliebhaber ist die Pizzeria Da Angelo, Wolfsbergweg 2, 08525 Plauen (Telefon 03741/289700) mit ihrer großen, überdachten Terrasse zu empfehlen. Das älteste Gasthaus der Stadt ist das Restaurant Matsch aus dem 16. Jahrhundert in der Nobelstraße 1-5, Telefon 03741/204807. Es hat einen gemütlichen Biergarten, in dem Hunde erlaubt sind.

Alles, was der Hund braucht

Shopping-Freunde finden in der Stadtgalerie in Plauen alles, was das Herz begehrt. In den weitläufigen Gängen dürfen Hunde, die nicht unter das Kampfhundegesetz fallen, angeleint mitgeführt werden. Hier gibt es auch Hundefutter und -zubehör zu kaufen. Ein reines Tierfuttergeschäft ist das Zoohaus Erik Leuoth, Nicolaistraße 7 in 08209 Auerbach/Vogtland.

Das Vogtland ist eine Region zum Wandern und wie geschaffen für Hundefreunde, also buchen Sie jetzt einen Urlaub mit Hund im Vogtland!


Bad Elster
9,3
Exzellent
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Elster
9,1
Exzellent
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Auerbach-Beerheide
9,0
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Werda
Preis anzeigen
Zeulenroda
8,6
Sehr gut
1.637 Bewertungen
Preis anzeigen
Zwickau
7,8
Gut
1.231 Bewertungen
Preis anzeigen
Meerane
8,2
Sehr gut
904 Bewertungen
Preis anzeigen
Zwickau
8,4
Sehr gut
810 Bewertungen
Preis anzeigen
Zwickau
7,6
Gut
704 Bewertungen
Preis anzeigen
Neukirchen-Pleiße
7,7
Gut
584 Bewertungen
Preis anzeigen
Werdau
9,2
Exzellent
429 Bewertungen
Preis anzeigen
Schönheide
8,4
Sehr gut
420 Bewertungen
Preis anzeigen
Gera
7,5
Gut
413 Bewertungen
Preis anzeigen
Lengenfeld
7,7
Gut
407 Bewertungen
Preis anzeigen
Glauchau
9,1
Exzellent
406 Bewertungen
Preis anzeigen
Zwickau
7,7
Gut
343 Bewertungen
Preis anzeigen
Greiz
8,4
Sehr gut
335 Bewertungen
Preis anzeigen
Falkenstein-Vogtland
7,9
Gut
319 Bewertungen
Preis anzeigen
Meerane
8,5
Sehr gut
282 Bewertungen
Preis anzeigen
Harth-Pöllnitz
7,7
Gut
279 Bewertungen
Preis anzeigen
Schönwald
8,0
Sehr gut
271 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Elster
8,9
Sehr gut
269 Bewertungen
Preis anzeigen
Meerane
7,5
Gut
259 Bewertungen
Preis anzeigen
Reichenbach-Vogtland
8,1
Sehr gut
249 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere haustierfreundliche Unterkünfte im Vogtland