Ferienwohnung in Dresden - Ein eindrucksvoller Urlaub in Sachsen

Ferienwohnung in Dresden

Die Landeshauptstadt von Sachsen gehört zu den einwohnerstärksten Städten der Bundesrepublik. Dresden stellt nicht nur einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt und einen wichtigen Wirtschaftsstandort dar, sondern ist auch jährlich das Ziel vieler Tausend Touristen. Die ehemals königliche Residenzstadt war nach dem 2. Weltkrieg stark zerstört worden und wurde in mühevoller Kleinarbeit wieder aufgebaut. Eng verbunden mit Dresden sind die Frauenkirche, die Semperoper, die Hofkirche, das Residenzschloss und der Zwinger. Aufgrund der Lage an der Elbe wird die Stadt häufig auch als Elbflorenz bezeichnet. Bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Dresden können die Sehenswürdigkeiten besonders entspannt entdeckt werden.

Über die Stadt Dresden

Stadturlaub in Dresden

Dresden erstreckt sich über eine Fläche von zirka 328 km². Hier leben insgesamt rund 531.000 Einwohner. Die Stadt an der Elbe ist für ihre Grün- und Waldflächen weithin bekannt. Allein die Dresdner Heide nimmt 5.876 ha Waldfläche ein. Sogar innerhalb des Stadtgebietes liegen drei Naturschutzgebiete. Nicht umsonst zählt Dresden zu den grünsten Städten Deutschlands. Schon im Jahr 1206 wurde Dresden erstmals urkundlich erwähnt. Schon immer präsentierte sich die Stadt mit ihren einzigartigen barocken Bauwerken. Sie wurde als Elbflorenz bekannt. Große Teile der Stadt wurden zum Ende des 2. Weltkriegs zerstört. Erst nach der Wende im Jahr 1990 begann so langsam wieder der Aufbau. Viele zeitgenössische Bauwerke wurden liebevoll restauriert, sodass auch heute die Stadt wieder in ihrem bekannten Lichterglanz erstrahlt

Die Sehenswürdigkeiten bei einem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Dresden entdecken

Freizeiturlaub in Dresden

Um die Sehenswürdigkeiten der Stadt näher kennenzulernen, reicht bei Weitem ein einziger Tag nicht aus. Für einen Urlaub wird daher ein Ferienhaus in Dresden empfohlen. Auf diese Weise kann der Reisende zusammen mit der Familie den Tagesablauf am besten planen. Auf einem Rundgang durch die barocke Innenstadt gibt es viel zu entdecken. Allein die zuvor genannten Bauwerke, wie der Zwinger, die Semperoper und die Frauenkirche gehören zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf einer Dresden-Reise. Kulturliebhaber sollten aber auch einmal Schloss Pillnitz aufsuchen, welches nicht nur eine tolle Architektur, sondern auch eine einzigartige Gartenkunst bietet. Ein Geheimtipp ist das Grüne Gewölbe, welches als einstige Schatzkammer von August dem Starken nachgebildet ist. Hier werden etwa 1.000 Kunstwerke ausgestellt. Interessant ist auch ein Besuch der ehemaligen Zigarettenfabrik Yenidze, die mit ihrer Architektur stark an eine Moschee erinnert. Heute finden dort für Jung und Alt Märchenerzählungen statt.

Schöne Tage im stilvollen Dresden genießen

Für Familien mit Kindern sollte auch der Zoo Dresden einmal besucht werden. Die 13-ha-große Anlage wurde bereits im Jahr 1861 eröffnet. Hier können mehr als 2.000 Tiere bestaunt werden. Nicht unerwähnt bleiben soll auch die Porzellansammlung vom August dem Starken. In dieser Ausstellung werden seltene chinesische und japanische Exponate, aber auch kunstvoll gefertigte Einzelstücke aus der Porzellan-Manufaktur Meissen vorgestellt. Sehenswert sind hier insbesondere die berühmten Dragonervasen von August dem Starken.

Ferienwohnung in Dresden buchen und die Dresdner Küche genießen

Urlaub in Dresden

Die kulinarische Seite Dresdens präsentiert sich saftig und deftig. Zu den Lieblingsgerichten gehören Braten mit herrlichen Saucen und Kartoffeln. Aber auch Eintöpfe, wie zum Beispiel die sächsische Kartoffelsuppe mit Majoran und Kümmel sorgen immer für viel Zuspruch. Wer in Dresden übernachtet, der findet in der Metropole natürlich auch internationale Gerichte. Aber Pizza, Pommes, Döner und chinesische Gerichte findet man auch zuhause. Ein wahrer Leckerbissen sächsischer Art ist die Gänsekeule mit Kartoffelklößen, Rotkohl sowie Äpfel und Nelken. Für Leckermäulchen eignet sich dagegen die Dresdner Eierschecke. Hierbei handelt es sich um einen goldgelben Teigboden mit süßer Quarkcreme. Ebenfalls zu den kulinarischen Köstlichkeiten gehört der Dresdner Sauerbraten mit Semmelknödel und Apfelrotkraut. In der Weihnachtszeit darf natürlich der Dresdner Stollen nicht fehlen. Mit einem Radeberger Pilsener kann das Essen abgeschlossen werden.

Welche Jahreszeit eignet sich am besten für einen Besuch in Dresden

Schöne Momente in Dresden

Das Klima in Dresden ist kontinental geprägt und aufgrund der Lage im Elbetal immer um 2-3° milder, als in den übrigen Bereichen. Während die Sommer sehr warm sind und problemlos Temperaturen bis 26 °C erreichen können, sind die Winter dagegen überaus kalt. Dresden selbst gehört zu den wärmsten Städten in Deutschland. Interessanterweise fallen die meisten Niederschläge in den Monaten Juli und August. Dann kann es zu einem gefährlichen Anstieg der Elbe kommen. Unabhängig davon können die Sommermonate von Mai bis September als ideale Reisezeit für einen Besuch der Stadt empfohlen werden. Dresden ist über die drei großen Autobahnen A 4, A 13 und A 17 bequem von allen Richtungen Deutschlands mit dem Auto zu erreichen. Aber auch zahlreiche Bundesstraßen, wie zum Beispiel die B 6, B 97, B 170 und B 172 sind an das Straßennetz der Stadt direkt angebunden. Recht beliebt ist jedoch die Anreise mit der Bahn. Dresden selbst ist ein bedeutender Knotenpunkt im Fernverkehr und bietet neben den Dresdner Hauptbahnhof noch den Bahnhof Dresden-Neustadt als Anfahrtsziel. Hier halten alle wichtigen IC- und ICE-Züge aus den übrigen Teilen Deutschlands.

Events

04.03.2016 - 04.03.2016
05.06.2016 - 05.06.2016
21.08.2016 - 21.08.2016

Empfehlungen von Gästen

273 Urlauber haben Dresden mit durchschnittlich 4,8 von 5 Punkten bewertet. Insidertipps unserer Gäste für Dresden:
Ursula (66-70) aus Plön:
- der berühmteste Milchladen, daneben Weltmeister-Senfladen, Bautzner Str, 79, 01099 Dresden www.pfunds.de - Fahrt zur Bastei und Königstein sowie Besichtigung der Moritzburg und Schloss Pillnitz - Dresden - Frauenkirche, Neues Grünes Gewölbe 
THOMAS (52-55) aus Michendorf:
ALLES NEHMEN SIE SICH GENUG ZEIT MIT FÜR DIE STADT UND DIE NETTEN MENSCHEN 
Ute (46-50) aus Munster:
Alle Highligths, die das Elbflorenz zu bieten hat. Und: für nur 7 Euro können zwei Erwachsene nen ganzen Tag durch Dresden mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. 

Dresden
8,7
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
8,4
Sehr gut
65 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
9,6
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Dresden
9,5
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Dresden
9,2
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Dresden
Preis anzeigen
Dresden
9,2
Exzellent
26 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
9,3
Exzellent
41 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
9,3
Exzellent
33 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
7,9
Gut
13 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
6,2
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
9,1
Exzellent
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
8,0
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
9,8
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
7,8
Gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
9,5
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Dresden
6,8
1 Bewertung
Preis anzeigen
Dresden
Preis anzeigen
Dresden
Preis anzeigen
Dresden
Preis anzeigen
Dresden
7,9
Gut
1.871 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Dresden
Vorherige Seite 1 2 3 ... 9 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr