Erholsamer Familienurlaub in einer Ferienwohnung im Harz

Ferienhaus im Harz

Die Bergregion im Harz stellt das höchste Gebirge im norddeutschen Raum dar und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Der Harz tangiert die Bundesländer Sachsen-Anhalt, Thüringen und Niedersachsen. Eng verbunden mit dem Harz ist der höchste Berg, der Brocken, der auf eine Höhe von 1.141,2 m kommt. Die waldreiche Region bietet einzigartige Flussläufe, Wasserfälle, etliche Seen und tief eingeschnittene Täler. Der überwiegende Teil ist als Nationalpark ausgewiesen. Ein Urlaub im Harz bietet für Jung und Alt viel Abwechslung und ist nicht nur das Ziel von Wandergruppen. Selbst im Winter bietet der Harz unterschiedliche Wintersportmöglichkeiten.

Über den Harz

Natururlaub im Harz

Die Gebirgskette des Harzes erstreckt sich über eine Länge von 110 km und eine Breite bis zu 40 km. Dabei bedeckt sie eine Fläche von rund 2.226 km². Hier sind die verschiedensten Buchen- und Fichtenwälder zu finden, die durch Hochmoore, kahle Bergregionen, ausgedehnte Wiesen und Weiden sowie kristallklare Bergflüsse und Seen ergänzt werden. Schon in der Urgeschichte haben sich hier Menschen niedergelassen. Zu den bekanntesten Städten gehören Aschersleben, Bad Harzburg, Blankenheim, Clausthal-Zellerfeld, Goslar, Hahnenklee, Ilsenburg, Königshütte, Osterode, Quedlinburg und Wernigerode. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist der Harz für sein ausgeprägtes Freizeitangebot weithin bekannt. Übrigens ranken sich um den Harzer Brocken zahlreiche Legenden. Umgangssprachlich wird der Brocken auch als Blocksberg bezeichnet. In der Walpurgisnacht soll er einen schaurigen Hexentanzplatz abgeben. Dies geht auf die Zeit um 1540 zurück, jener Zeit der Hexenverfolgungen.

Die Sehenswürdigkeiten im Harz entdecken

Von einer gebuchten Ferienwohnung im Harz aus, hat man viele Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeiten dieser Region zu entdecken. Das beliebteste Ausflugsziel ist der Brocken. Der Berg kann zum Beispiel bequem über die Brocken-Bahn erreicht werden. Generell sind die meisten Touristenziele im Harz über die verschiedenen Harzer Schmalspurbahnen erreichbar. Mit historischen Dampflokomotiven erfreuen sich diese Fahrten bei Familien mit Kindern großer Beliebtheit. In Vienenburg befindet sich diesbezüglich auch gleich das älteste Bahnhofsgebäude Deutschlands aus dem Jahr 1840, welches heute die Eisenbahngeschichte des Harzes repräsentiert. Mit den alten Museumszügen ist dies natürlich ein Highlight für Groß und Klein.

Freizeit und Erlebnis im nödlichsten Mittelgebirge Deutschlands

Freizeiturlaub im Harz

Jedoch hat der Harz aber auch landschaftlich viel zu bieten. In dieser Region gibt es zahlreiche Schlösser, Burgruinen, Höhlen, Wasserfälle, Kirchen und Klöster, sodass der Kulturbegeisterte hier auf seine Kosten kommt. Speziell für Familien mit Kindern dürfen die zahlreichen Märchen- und Freizeitparks, die Spaß- und Erlebnisbäder sowie die Indoorspielplätze hier nicht unerwähnt bleiben. Recht positiv ist, dass in unmittelbarer Nähe dieser Freizeitmöglichkeiten auch etliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Harz zu finden sind. Für die noch relativ jungen Besucher gibt es spezielle Wanderungen mit einem Nationalpark-Ranger, einen interessanten Löwenzahn-Entdeckungspfad und ein Hochseilgarten. Im Winter haben sich die Kinderskischulen speziell auf die kleinen Gäste eingestellt, die erstmals auf Brettern Erfahrungen im Schnee sammeln möchten. Der Harz ist somit recht vielseitig und nicht nur für Wanderer ein beliebtes Urlaubsziel.

Essen und Trinken bei einem Aufenthalt in einer Ferienwohnung im Harz

Ferienwohnung im Harz

Die waldreiche Region des Harzes sorgt für eine traditionsreiche Hausmannskost. Wer hier seinen Urlaub verbringt, der kann auf zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten der Region zurückgreifen. Natürlich gehören hierzu auch die leckeren Fischgerichte aus den kristallklaren Harzbächen und die leckeren Wildgerichte, wie zum Beispiel Hirsch, Reh und Wildschwein, die zusammen mit Kartoffeln, Klößen, Pilzen und Heidelbeeren ein wahrer Geheimtipp sind. Zu den besonderen Delikatessen gehört die Harzer Schmorwurst, die etwas fettere Brägenwurst, aber auch die mit Pfeffer und Thymian versetzte Rot- und Leberwurst. Im Süden des Harzes und im Kyffhäuser gehören die leckeren Lämmer mit Zwiebeln und Kümmel auf den Tisch. Selbstverständlich darf der berühmte Harzer Käse hier nicht unerwähnt bleiben. Als Nachtisch wird gerne Apfel- und Pflaumenmus gereicht. Zum Kaffee gibt´s dagegen den legendären Schmandkuchen. Hochprozentige Schnäpse dienen anschließend der Verdauung.

Wann soll man eine Ferienwohnung im Harz buchen?

Schöne Augenblicke im Harz

Aufgrund der Höhenlagen im Harz kann das Klima hier manchmal sehr rau sein. Für einen Familienurlaub werden die Monate Juni bis September empfohlen. Auch in den höheren Lagen kann es hier sehr heiß werden. Dabei laden die zahlreichen Talsperren und Seen zu einem erfrischenden Bad ein. Unabhängig davon darf nicht vergessen werden, dass auf dem höchsten Berg, dem Brocken, ganzjährig ein alpines Klima herrscht. Wer mit seiner Familie dort einen Ausflug plant, sollte festes Schuhwerk und winddichte Jacken nicht vergessen. Da der Harz als Urlaubsregion im Herzen Deutschlands liegt, ist er aus allen Himmelsrichtungen über die wichtigsten Autobahnen und Bundesstraßen erreichbar. Wesentlich entspannter geht es jedoch auf der Schiene zu. So bringen einen die Regionalzüge von Halle und Halberstadt direkt zu den Bahnhöfen von Goslar, Wernigerode, Bad Harzburg und Ilsenburg. Selbst mit dem ICE und IC kann im stündlichen Takt der Nationalpark Harz erreicht werden. Wer möchte, kann aber auch mit der legendären Harzer Schmalspurbahn zu seinem Urlaubsdomizil fahren.

Events

05.05.2016 - 05.05.2016
07.07.2016 - 09.07.2016
09.10.2016 - 09.10.2016

Empfehlungen von Gästen

227 Urlauber haben den Harz mit durchschnittlich 4,6 von 5 Punkten bewertet. Insidertipps unserer Gäste für den Harz:
Astrid (52-55) aus Schwerin:
die Innenstadt, die wunderschöne Parkanlage, die Umgebung Wernigerode und Goslar  
Andreas (46-50) aus Bielefeld:
"19-Lachter-Stollen" in Wildemann, Innerste-Talsperre, Bergwerksmuseum "Lautenthals Glück". 
Rita (41-45) aus Kummerow:
- ErlebnisBocksBerg Hahnenklee - Rübeland Hermannshöhle - Thale Hexentanzplatz - Roßtrappe und die Rappbodetalsperre 

Walkenried
10
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Walkenried
9,9
Exzellent
54 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken OT Stiege
7,9
Gut
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Goslar / Hahnenklee
8,0
Sehr gut
24 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Elend
8,1
Sehr gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Benneckenstein
10
Exzellent
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Hasselfelde
8,0
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Elbingerode
4,5
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Sorge
8,0
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Clausthal-Zellerfeld / Buntenbock
10
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Wieda
8,2
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Elbingerode
9,9
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Herzberg am Harz / Lonau
8,5
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Zorge
10
Exzellent
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Zorge
8,1
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Walkenried
8,0
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken OT Stiege
10
Exzellent
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Hasselfelde
8,0
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Benneckenstein
8,4
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Elbingerode
8,0
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Elend
8,0
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberharz am Brocken / Elend
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Walkenried
10
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Goslar / Hahnenklee
10
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen im Harz
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr