Pension in den Ammergauer Alpen: Zu Gast bei Daniel und Ludwig

Zu den Nördlichen Kalkalpen gehörend, bieten die Ammergauer Alpen mit der mittleren Höhe beste Möglichkeiten für Bergwanderer. Die Seen, der Daniel genannte höchste Gipfel der Region und die beeindruckenden Schlösser aus der Zeit von König Ludwig II. von Bayern zählen zu den besonders interessanten Attraktionen.

Mit einer Unterkunft in den Ammergauer Alpen die Natur genießen

Die Seen der Ammergauer Alpen sind besonders reizvoll. Der Schwansee, unweit der Stadt Füssen gelegen, begeistert mit seinem malerischen Gebirgspanorama. Wer von einer Pension in den Ammergauer Alpen einen Ausflug zum See plant, kann diesen bestens mit einem Besuch der Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein verknüpfen. Die beiden Seen Plansee und Heiterwanger See, die auf der Tiroler Seite der Ammergauer Alpen liegen, sind schon allein aufgrund ihrer Tallage bemerkenswert. Beide Seen ragen fjordartig in die Berghänge hinein. Ein Anblick, der verzaubert.

Bergauf und bergab - Wandertouren in den Ammergauer Alpen

Das bestechend schöne Panorama der Region lässt sich hervorragend bei einer Wandertour von Schloss Linderhof zur Großen Klammspitze genießen. Die 18,3 Kilometer lange Tour führt über die Brunnenkopfhäuser, wo die Berghütte zu einer Rast einlädt. Eine andere Wanderroute, die ebenfalls zu den Touren mit besonders schönen Aussichten gehört, ist der Weg von Oberammergau auf den Laber. Die Route führt über das Ettaler Manndl und die Soila-Alm. Der Fernblick vom Laber, Deutschlands schönstem Aussichtsberg, bietet den Blick auf Karwendel und Wetterstein bis zum Wilden Kaiser.

Schlösser wie aus dem Märchen

Wer eine Pension in den Ammergauer Alpen bewohnt, wird sich einen Besuch bei den Schlössern von König Ludwig von Bayern nicht entgehen lassen. Schloss Neuschwanstein, im 19. Jahrhundert erbaut, thront hoch oben auf einem Felsen und zieht mit dieser spektakulären Lage schon von weitem den Blick auf sich. Eine Führung durch das Schloss bietet die Möglichkeit, hautnah zu erfahren, wie der König einst lebte. Schloss Linderhof mit seiner barocken Pracht im Stil eines Lustschlosses bietet zudem einen feudal angelegten Park. Elemente eines italienischen Barockgartens sind hier ebenso zu finden wie Aspekte englischer Landschaftsgärten. Neptunbrunnen, Fontänen, Terrassen mit Wasserbassins und ein Venustempel, ein marokkanisches Haus und die Venusgrotte gehören hier zu den Sehenswürdigkeiten.

Buchen Sie jetzt Ihr Gästehaus in den Ammergauer Alpen!


Oberammergau
8,1
Sehr gut
325 Bewertungen
Preis anzeigen
Saulgrub-Altenau
7,8
Gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Bayersoien
Preis anzeigen
Bad Bayersoien
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
7,7
Gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
9,6
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberammergau
9,9
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
9,4
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
8,6
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Bayersoien
7,5
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Oberammergau
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Oberammergau
7,6
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Oberammergau
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
Preis anzeigen
Oberammergau
Preis anzeigen
Oberammergau
Preis anzeigen
Oberammergau
Preis anzeigen
Bad Kohlgrub
Preis anzeigen
Oberammergau
Preis anzeigen
Saulgrub-Altenau
9,1
Exzellent
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Unterammergau
8,9
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberammergau
Preis anzeigen
Bad Bayersoien
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in den Ammergauer Alpen