Pension in Anhalt-Dessau-Wittenberg als perfekter Startpunkt für Ausflüge

Wer einen Gasthof in Anhalt-Dessau-Wittenberg bucht, kann sich sicher sein, alle Sehenswürdigkeiten, Naturperlen und Aktivitäten, die die Städte der Region offerieren, direkt vor der Nase zu haben. Spannung, Abwechslung und Erholung können so in vollen Zügen genossen werden.

Vom Gästehaus in Anhalt-Dessau-Wittenberg mit dem Rad die Umgebung erkunden

Kaum eine Region in Mitteldeutschland hat so viele lokale und überregionale Radwege zu bieten wie Anhalt-Dessau-Wittenberg. Auf einem Radwegenetz, das sich über 700 Kilometer erstreckt, kommen Biker aller Altersgruppen auf ihre Kosten. Bei der Fahrt vorbei an malerischen Dörfern, Schlössern und historischen Industrieanlagen kann jeder Radsportenthusiast die Seele baumeln und sich von der spektakulären Vielfalt an Sehenswürdigkeiten begeistern lassen. Zahlreiche Möglichkeiten zur Rast und für kulinarische Genüsse gehören zum Rad-Erlebnis in der Umgebung dazu.

Eine Tour durchs Herz von Sachsen-Anhalt

Urlauber, die jeden Morgen mit ihrem Rad von der Pension in Anhalt-Dessau-Wittenberg zu Erkundungsfahrten aufbrechen, sollten nicht den Fuhnerradweg verpassen, der entlang des Flusses Fuhne führt. Er verbindet Mulde- und Saaleradweg und wurde neu beschildert. Der 72 Kilometer lange Radwanderweg kann komplett oder in Etappen zurückgelegt werden und verbindet die pittoresken Städtchen und Dörfer der Region. Ein absolutes Highlight sind die vielen Restaurants und Cafés, die entlang der Route zu einer Rast einladen und dafür sorgen, dass auf der langen Radtour der Magen mit Süßem und Herzhaftem gefüllt ist.

Viele Sehenswürdigkeiten auf kleinstem Raum entdecken

Touristen, die sich für Geschichte und bedeutende Bauwerke im Gebiet Anhalt-Dessau-Wittenberg interessieren, können dreifach genießen. Denn sowohl die ländlichen Dörfer Anhalts als auch die Städte Dessau und Wittenberg warten mit zauberhafter Architektur, berühmten Sehenswürdigkeiten und jeder Menge Tradition auf. In Lutherstadt Wittenberg kann man die UNESCO-Welterbe Luthergedenkstätten besuchen, die die persönliche Geschichte Martin Luthers und die der Reformation greifbar machen. Zu den Luthergedenkstätten gehören sein Geburtshaus, das Elternhaus, das Lutherhaus, Luthers Sterbehaus und das Melanchthonhaus. Diese Gebäude versetzen den Besucher direkt in die Zeit der Reformation und wurden aufwendig restauriert.

Wer seinen Urlaub in einer Pension in Anhalt-Dessau-Wittenberg verbringt, kann alle Attraktionen Sachsen-Anhalts im Handumdrehen erreichen und und profitiert von kurzen Wegen. Deshalb sollte man die Chance wahrnehmen und jetzt schnell und unkompliziert online buchen.


Dessau
8,0
Sehr gut
52 Bewertungen
Preis anzeigen
Dessau
10
Exzellent
19 Bewertungen
Preis anzeigen
Dessau
8,0
Sehr gut
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
8,1
Sehr gut
208 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
8,1
Sehr gut
37 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
8,2
Sehr gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
8,7
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
8,5
Sehr gut
45 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
8,2
Sehr gut
49 Bewertungen
Preis anzeigen
Dessau
8,0
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Dessau
8,0
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Dessau-Roßlau Ot Haideburg
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
Preis anzeigen
Lutherstadt Wittenberg
Preis anzeigen
Dessau
Preis anzeigen
Nienburg an der Saale
8,5
Sehr gut
334 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in Anhalt-Dessau-Wittenberg
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr