Eine Ferienwohnung in Bad Ischl ist ein Glückstreffer

Wer in Bad Ischl Urlaub macht, wird nicht nur kulinarisch bestens versorgt, er ist auch von einer Fülle von historischen Plätzen und liebevoll gepflegten Parkanlagen inklusive Lustschloss umgeben. Eingebettet in die so malerische wie imposante Bergwelt des Salzkammergutes ist Bad Ischl eines Kaisers wirklich würdig.

Reisen, besser als zu Kaisers Zeiten

Bad Ischl liegt verkehrstechnisch an einer sehr guten Position. Von Salzburg 50, von Linz 107, von Graz 180, von München 200 und von Wien 260 Kilometer entfernt ist es nicht nur mit dem Auto bequem zu erreichen. Hier sollte man sich nach einer Ferienwohnung in Bad Ischl umsehen.

Eine Hochblüte der Geschichte hautnah erleben

Die Geschichte Bad Ischls lässt sich bis in die La-Tène-Zeit zurückverfolgen. Der große Aufschwung kam mit dem phänomenalen Kurerfolg von Erzherzogin Sophie und ihrem Mann Franz Carl. Ab diesem Moment wurde Ischl zum angesagtesten Modebad der Monarchie. Sommerfrische in Ischl wurde zum "Muss". Seine Blütezeit erlebte Bad Ischl von 1849 bis 1914 als Sommerresidenz Kaiser Franz Josephs I., der sich hier mit Sisi verlobte.

Sehenswürdigkeiten liegen vor der Haustür

Die Kaiservilla ist sicherlich die beliebteste Sehenswürdigkeit, die man von seiner Ferienwohnung in Bad Ischl aus ansteuern sollte. Hier wurde Geschichte geschrieben, denn Bad Ischl war zur "geheimen Hauptstadt" der mächtigen Donaumonarchie geworden. In der Villa Rothstein finden sich sehens- und erlebenswerte Inhalte rund um die Forschungen des berühmten Wasserwissenschaftlers Viktor Schauberger. Die Burg Wildenstein ist die sagenumwobene, einzige Raubritterburg im Inneren Salzkammergut.

"Es war sehr nett, es hat mich sehr gefreut"

In Bad Ischl schlägt das Herz für Kultur und Monarchie lauter als sonstwo. Zahlreiche Veranstaltungen lassen das k.u.k.-Österreich wieder auferstehen, wie zum Beispiel das Lehár Festival oder die Kaisertage, die rund um den Geburtstag Franz Josephs II. vom Festkonzert bis zum Gedenk-Trabrennen alle Stückerln spielen. Im Ferienquartier in Bad Ischl ist man live dabei.

Von der Ferienunterkunft in Bad Ischl aus kulinarische Geheimtipps kennenlernen

Verfeinerte österreichische Küche genießt man bei der NockenToni, einem von Falstaff empfohlenen Gasthaus in Bad Ischl. Vom Wolfgangseer Schaffrischkäse oder dem Wildfang-Reinankenfilet sollte man unbedingt kosten und dann in der Hofbäckerei Zauner etwas Süßes drauflegen. Gut, dass es nicht weit ist zur Ferienwohnung in Bad Ischl.

Buchen sollte man am besten gleich!


Bad Ischl
9,9
Exzellent
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Ischl
8,2
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Ischl
Preis anzeigen
Bad Ischl
Preis anzeigen
Bad Ischl
Preis anzeigen
Bad Ischl
Preis anzeigen
Bad Ischl
Preis anzeigen
Bad Ischl
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Bad Ischl
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr