Wanderurlaub in Bad Laasphe - Ferien zwischen Rothaargebirge und Lahntal

Die Kleinstadt Bad Laasphe im Süden des Sauerlands bietet in ihrem Umland Wanderwege von über 160 Kilometern Länge, darunter auch Etappen speziell für Kinder. Aus vielen Teilen Deutschlands schnell zu erreichen glänzt das obere Lahntal mit Bachläufen, Hügeln und einer abwechslungsreichen Wald- und Wiesenlandschaft. Detaillierte Informationen bekommt man bei der Tourist-Information am Wilhelmsplatz.

Der Kleine Rothaar: Vergnügliche Wanderung für Familien mit Kindern

Von Heiligenborn startend wird auf einem gut ausgeschilderten Wanderweg die Geschichte des Kobolds "Kleiner Rothaar" erzählt. Dabei gibt es für die kleinen Wanderer Schatztruhen und vieles mehr zu entdecken. Die Tour dauert circa eine Stunde und folgt immer dem zwei Kilometer langen Weg. Unterwegs bietet sich vor allem die Zauberquelle für ein vergnügliches Picknick an. Proviant muss man dazu selbst mitbringen.

Der Mythen- und Sagenweg

Spannend für Groß und Klein ist die 12 Kilometer lange und gut ausgeschilderte Rundwanderung auf dem Mythen- und Sagenweg, während der man Faszinierendes über mittelalterliche Sagen und die Geschichte der Wittgensteiner erfährt. Die dreistündige Tour ist außerdem reich an Höhepunkten der Natur, darunter die Felsformation Teufelskanzel. Unterwegs genießt man einen herrlichen Fernblick ins benachbarte Hessen. Für den mittelschweren Weg sind ausreichende Kondition und Proviant erforderlich. Außerdem sind Wanderstöcke und -stiefel von Vorteil.

Der Ilsetalpfad: Tageswanderung in abwechslungsreicher Natur

Kaum ein anderer Weg zeigt so eindrucksvoll die Vielseitigkeit der Region wie der Ilsetalpfad. Deshalb gilt diese knapp 17 Kilometer lange und mittelschwere Strecke als Juwel in einem Wanderurlaub in Bad Laasphe. Auch Nordic-Walking-Fans kommen hier auf ihre Kosten. Es geht durch Laub- und Nadelwälder, entlang schmaler Bachläufe und hinauf zu Höhenzügen mit Panoramablicken ins Lahntal. Für Proviant muss der Wanderer selbst sorgen. Besonders schön kann man am romantischen Weidelbacher Weiher picknicken. Der Weg weist knapp 900 Meter an Auf- und Abstiegen auf, daher sollte man gutes Schuhwerk tragen.

Wanderferien in Bad Laasphe

Themenwege für den Urlaub mit der ganzen Familie oder Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade für Outdoorfans: Ein Wanderurlaub in Bad Laasphe wird den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Die Gegend ist von idyllischen Bachtälern und Stiegen des Rothaargebirges durchzogen und bietet besonders intensiven Kontakt mit der Natur. Wer sich mit viel Platz erholen und dabei flexibel bleiben möchte, entscheidet sich am besten für eine Ferienunterkunft vor Ort. Wer rechtzeitig bucht, hat die größte Auswahl aus den attraktivsten Angeboten.


Bad Laasphe
Preis anzeigen
Bad Laasphe
Preis anzeigen
Bad Laasphe
Preis anzeigen
Bad Laasphe
7,6
Gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
8,0
Sehr gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
8,5
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
6,2
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
3,3
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Laasphe
Preis anzeigen
Bad Laasphe
9,3
Exzellent
400 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
6,3
287 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
8,5
Sehr gut
236 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
9,2
Exzellent
223 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
9,1
Exzellent
163 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
6,7
76 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Laasphe
7,9
Gut
57 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in Bad Laasphe