Pension am Kaiserstuhl - Wunderschöne Natur und badische Gastlichkeit

Der Kaiserstuhl ist ein kleines Mittelgebirge vulkanischen Ursprungs im Südwesten Baden-Württembergs in der Nähe von Freiburg. Hier herrscht nachweislich das mildeste Klima aller Weinanbaugebiete. Der Weinanbau dominiert die Landschaft. In den Gaststätten werden die Spezialitäten der badischen Küche serviert und in den Straußwirtschaften und Vesperstuben kann man einfache Gerichte genießen. Die herrliche Mittelgebirgslandschaft ist ideal für einen aktiven Individualurlaub. Es lohnt sich, diese wunderschöne Gegend während der Ferien in einem Gasthaus am Kaiserstuhl näher zu erkunden.

Wanderparadies Kaiserstuhl - Unvergessliche Urlaubserlebnisse im Schwarzwald

Die Mittelgebirgslandschaft des Kaiserstuhls ist optimal für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub geeignet. Ein Netz bestens markierter, naturbelassener Wanderwege und Themenpfade bietet für jeden Urlauber die passende Strecke. Der Wanderneuling findet hier ebenso wie der ambitionierte Streckenwanderer die richtige Herausforderung während des Aufenthalts in der Pension am Kaiserstuhl. An den Aussichtspunkten wird der Wanderer dann mit atemberaubenden Panoramablicken für die Anstrengung belohnt.

Der Prädikatswanderweg Kaiserstuhlpfad - Highlight während des Urlaubs am Kaiserstuhl

Der mit dem Gütesiegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnete Kaiserstuhlpfad ist knapp 22 Kilometer lang und führt von Endingen bis nach Ihringen. Man wandert durch das Ehrletal und kann die Katharinenkapelle besichtigen. Danach läuft man bergauf bis zum Eichelspitzturm. Von dort aus kann man bei guter Fernsicht bis zu den Alpen sehen. Schließlich gelangt man vom Vogesen-Pass zum Neulindeturm. Zum Abschluss geht es von Bickensohl über den Kreuzbuck nach Ihringen.

Ausflugsziele beim Aufenthalt im Gästehaus am Kaiserstuhl

Vom Kaiserstuhl aus kann man verschiedene Städte gut erreichen. Die elsässische Stadt Colmar ist nur ungefähr 30 Kilometer entfernt und ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug. Kulturhistorische Baudenkmäler aus sechs Jahrhunderten und interessante Museen zeugen von der Geschichte dieser Region. Das Martinsmünster sowie die Dominikaner-Kirche sind imposante Gebäude und das Unterlinden-Museum ist ebenfalls einen Abstecher wert. Eine Besonderheit bietet das Viertel Krutenau, durch das sich das Flüsschen Lauch schlängelt. Passenderweise wird dieser Ortsteil Klein-Venedig genannt.

Der Kaiserstuhl ist ein wunderschönes Mittelgebirge mit angenehm mildem Klima. Die Landschaft ist ein Paradies für Wanderer und von einer Pension am Kaiserstuhl aus kann man diese einmalige Region zu Fuß entdecken und Ausflüge in das nähere Umland unternehmen. Die badische Gastfreundschaft macht das Urlaubserlebnis am Kaiserstuhl perfekt. Die passende Pension können Sie gleich hier direkt online buchen!


Endingen am Kaiserstuhl
9,2
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Endingen am Kaiserstuhl
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl / Oberbergen
Preis anzeigen
Riegel am Kaiserstuhl
8,4
Sehr gut
25 Bewertungen
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl
8,2
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Breisach am Rhein
8,0
Sehr gut
634 Bewertungen
Preis anzeigen
Bötzingen
8,2
Sehr gut
97 Bewertungen
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl / Oberbergen
9,5
Exzellent
79 Bewertungen
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl
8,1
Sehr gut
69 Bewertungen
Preis anzeigen
Sasbach am Kaiserstuhl
9,6
Exzellent
28 Bewertungen
Preis anzeigen
Endingen am Kaiserstuhl
9,0
Exzellent
24 Bewertungen
Preis anzeigen
Sasbach-Jechtingen
8,0
Sehr gut
55 Bewertungen
Preis anzeigen
Ihringen
9,6
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl / Oberbergen
9,2
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Vogtsburg-Oberrotweil
Preis anzeigen
Vogtsburg-Achkarren
Preis anzeigen
Breisach am Rhein
7,9
Gut
237 Bewertungen
Preis anzeigen
Vogtsburg im Kaiserstuhl
9,6
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen im Kaiserstuhl
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr