Ferienwohnung in Rendsburg - Erholung am Nord-Ostsee-Kanal

Obwohl man nicht an der Küste ist, spürt man die Nähe des Meeres: vorbeiziehende Schiffe, die Schwebefähre über den Kanal und Menschen, die in der Tradition des weltweiten Handels aufwachsen. Rendsburg hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten und bietet Jung und Alt einen sehr abwechslungsreichen Urlaub.

Der Weg zur Fewo in Rendsburg

Die Stadt liegt unweit der Autobahn A7 und auch zahlreiche Züge halten in Rendsburg. Vom 100 Kilometer südlich gelegenen Flughafen in Hamburg aus benötigt man mit dem Mietwagen circa eine Stunde zur Unterkunft in Rendsburg.

Rendsburg von den Gründungsjahren bis heute

Mitte des 12. Jahrhunderts gab es auf dem Gebiet der heutigen Stadt die ersten Siedlungen und kurz darauf wurde die Burg des Ortes errichtet. Wegen mehrerer Großbrände wurden im späten Mittelalter zahlreiche Gebäude immer wieder neu aufgebaut. Schon Ende des 18. Jahrhunderts gab es eine durch Rendsburg verlaufende Wasserverbindung zwischen Nord- und Ostsee, die auch zu vermehrtem Wohlstand in der Stadt beitrug.

Sehenswertes in der Stadt

Es lohnt sich ein Spaziergang von der Ferienwohnung in Rendsburg aus in die Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Kern. Verwinkelte Gassen, verschachtelte Häuser, die St.-Marien-Kirche und das alte Rathaus fallen ins Auge. Ein Muss ist eine Fahrradtour oder ein Spaziergang entlang des Nord-Ostsee-Kanals. Viele Familien nutzen auch die Ausflugsschiffe, um das Gewässer zu entdecken. Ein architektonisches Highlight ist die Eisenbahnhochbrücke, die vor über 100 Jahren über den Kanal gebaut wurde und als technologisches Denkmal gilt.

Kulturelle Höhepunkte nahe der Ferienwohnung in Rendsburg

Das Kulturzentrum vereint mehrere Museen an einem Ort, darunter das Historische Museum und das Druckmuseum. Ein Highlight ist auch das Schifffahrtsarchiv mit einer Ausstellung zur Geschichte des Wasserverkehrs. Im Stadtzentrum kann man bei einem Spaziergang auf der "Blue Line" 30 Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen besichtigen.

Gute Restaurants für die Auszeit in Rendsburg

Direkt am Yachthafen an der Eider liegt das Restaurant Riverside. Serviert werden regionale Gerichte und die Gäste genießen den Blick auf das Wasser. Ein besonderes Erlebnis ist das Essen im nostalgischen Café Viktoria Luise. In den Räumen gibt es wechselnde Ausstellungen hochwertigen Porzellans. Besonders beliebt sind die Kuchen und Torten, unter anderem mit Lübecker Marzipan.

Buchen Sie am besten schon heute die Ferienunterkunft in Rendsburg, denn es gibt im Moment attraktive Angebote.


Weitere Ferienwohnungen in Rendsburg
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr