Wanderurlaub an der Nordsee: Deutschland von der schönsten Seite

Die frische Brise vom Meer, die einen für die Nordsee typischen, salzigen Geschmack hat, macht Nordic Walking durch das ewig scheinende Watt zu etwas Besonderem. Der Blick ist ständig auf das Meer gerichtet und das beruhigende Rauschen der Brandung hört man von überall. Die Nordsee ist der ideale Ort, um einen entspannten Aufenthalt voller neuer Eindrücke zu erleben. Für Informationen, die den Aktivurlaub an der Nordsee betreffen, steht die Nordsee Tourismus GmbH zur Verfügung.

Unvergessliche Wanderung durch das Wattenmeer

In Nordfriesland wartet Hallig Langeneß auf jene Besucher, die das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer ganz individuell entdecken möchten. Da man sich selbst eine Route durch den warmen Sand gestalten kann, kommen hier vor allem Familien auf ihre Kosten. Die menschenleere Gegend begeistert durch die aus der Ferne sichtbaren 18 Warften, auf denen oft romantische Leuchttürme zu sehen sind. Die Salzwiesen östlich der Gemeinde werden von tausenden Vögeln aufgesucht, die vor allem zur Brutzeit ein beeindruckendes Bild darstellen.

Der Baltrumer Dornröschen Wanderweg

Der fünf Kilometer lange Rundweg führt vom Rathaus durch die Stadt zum Deich. Dort auf der Hellerwiese kann man eine kleine Pause einlegen und sich an der wundervollen Aussicht auf das Wattenmeer erfreuen. Am Spielteich vorbei beginnt die markierte Strecke durch das unbefestigte Dünengelände. Entlang der mannshohen Schilfe, Gräser und anderer Pflanzenwunder der Nordsee gelangt man an etwas höher gelegenen Aussichtsdünen vorbei zum Westdorf und schließt dort die gemütliche Wanderung ab.

Eine Herausforderung - der Nord-Ostsee-Wanderweg

Der fast 110 km lange Wanderweg ist perfekt für all jene, die bei einem Urlaub an der Nordsee den Weg mehr schätzen als das nach einem langen Aufstieg zu erreichende Ziel. Die Strecke führt von Meldorf nach Kiel und zeichnet damit die Nordsee-Ostsee-Verbindungsroute nach. Neben dem Hügelland im Osten, bestaunt man unterwegs den Nordsee-Ostsee-Kanal, die durch ihre Festung bekannte Stadt Rendsburg und die ursprüngliche Schönheit des Naturparks Westensee. Sobald man an den weiten, saftig-grünen Wiesen Mittelholsteins vorbeikommt, wird man schon die salzige Meeresluft schmecken können.

Abwechslung pur bei langen Wanderungen an der Nordsee genießen

Die traditionsreiche Region im Norden Deutschlands ist von einem dichten Netz an Wanderwegen durchzogen. Entlang der Festlandküste und der vielen Inseln führen sie durch die unberührte, ursprüngliche Natur, die vom Watt, den endlosen Dünen, aber auch Wäldern und Steilküsten geprägt ist. Als perfekter Ausgangspunkt für einen Wanderurlaub an der Nordsee bietet sich eine Ferienwohnung an. Von der gemütlich eingerichteten Unterkunft aus kann die vielseitige Region unkompliziert kennengelernt werden. Dieses Erlebnis können Sie schon jetzt buchen!


Kampen
Preis anzeigen
Sylt/Munkmarsch
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Hörnum
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Koldenbüttel
Preis anzeigen
Kampen
Preis anzeigen
Sylt/Rantum
8,4
Sehr gut
1.447 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
9,3
Exzellent
226 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
8,0
Sehr gut
127 Bewertungen
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
8,0
Sehr gut
105 Bewertungen
Preis anzeigen
Wangerooge
10
Exzellent
39 Bewertungen
Preis anzeigen
Husum
7,9
Gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Helgoland
8,0
Sehr gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Wangerooge
8,0
Sehr gut
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
8,0
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Wangerooge
10
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Wangerooge
8,0
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub an der Nordsee
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr