Urlaub im Havelland mit Kind und Kegel

Natur erleben im Urlaub im Havelland

Das Havelland ist von einer wundervollen Natur geprägt. Großzügige Waldflächen, Obstplantagen und Wasserflächen laden zu Erkundungen ein. Man kann hier Wasserwandern, die Wälder durchstreifen und die einheimischen Landwirte bei ihrer Arbeit beobachten. Für Kinder gibt es viele Erlebnisangebote auf Bauernhöfen, in Streichelzoos und Bademöglichkeiten entlang der Havel.

Attraktionen im Havelland

Urlaub im Havelland

Besonders sehenswert ist der Optikpark in Rathenow. Im weitläufigen Park können sich Erwachsenen und Kinder erholen und die wundervollen Anlagen genießen. Mitmachangebote und zahlreiche Spielplätze laden zum Klettern und Experimentieren ein. Auf den Wasserflächen kann man mit dem Floß oder Kanu fahren. Im Tiergehege warten Esel, Schafe und Kaninchen auf die kleinen Tierfreunde. Streicheln und Füttern ist hier ausdrücklich erlaubt. Im Frühling ist die Baumblüte ein fantastisches Erlebnis. Auf dem Panoramaweg Werderobst kann man mit dem Rad durch die weitläufigen Anlagen fahren und die Blütenpracht bewundern. Unterwegs laden kleine Obsthöfe und Hofläden zur Einkehr ein. Hier probiert man leckere Erzeugnisse aus der Umgebung: Obst, Gemüse, Marmelade, Säfte und frisches Brot. Spezialitäten wie geräucherter Fisch, Wildschinken und hausgemachte Wurstwaren ergänzen die Palette.

Was bringt man aus den Urlaub im Havelland mit nach Hause?

Freizeitspaß im Urlaub im Havelland

Die reichhaltigen Angebote der Hofläden sind für Genießer sehr verführerisch. Je nach Saison bieten die Landwirte frische Äpfel, Birnen oder Blaubeeren an. Der Spargel ist von ausgezeichneter Qualität. Wenn man ihn gut kühlt und etwas angefeuchtet im Dunkeln lagert, lässt sich dieses Edelgemüse einige Zeit frisch halten. Fleisch- und Wurstprodukte der Biobauern stammen zum Teil von historischen Rassen, die hier wieder gepflegt und gezüchtet werden. Bei der Verarbeitung von Obst fallen Trester an, aus denen feine Schnäpse gebrannt werden. Kunsthandwerker bieten Keramik, Holzarbeiten und Schmuck an. Die handgemachten Sachen haben einen ganz besonderen Charme und sind wundervolle Mitbringsel.

Tourismus-Informationen

Sehenswürdigkeiten im Urlaub im Havelland

Für die Urlaubsplanung kann man sich auf den Seiten www.havelland-tourismus.de und der zentralen Seite www.havelland.de umfassend informieren. Hier findet man Vorschläge für Ausflüge, Beschreibungen von Wanderrouten und eine Übersicht der historischen Sehenswürdigkeiten. Für Museen, Galerien und Ausstellung sind Öffnungszeiten, Adressen und Eintrittspreise hinterlegt. In den Städten und Gemeinden gibt es Tourismus-Büros, in denen man Flyer mit Kartenmaterial und Informationen erhalten kann. Buchen Sie jetzt Ihren Familienurlaub im Havelland. Genießen Sie Ruhe und Natur. Bieten Sie Ihren Kindern im Urlaub eine natürliche Umgebung mit Platz zum Spielen und Entdecken.


Milow
8,0
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Beetzsee
6,0
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Ketzin / Paretz
6,0
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Stechow-Ferchesar
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Pritzerbe
Preis anzeigen
Stechow-Ferchesar
Preis anzeigen
Schönwalde im Havelland
Preis anzeigen
Falkensee
8,1
Sehr gut
218 Bewertungen
Preis anzeigen
Nauen
8,6
Sehr gut
120 Bewertungen
Preis anzeigen
Stechow-Ferchesar
8,9
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Falkensee
7,7
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Nauen
8,5
Sehr gut
200 Bewertungen
Preis anzeigen
Päwesin
8,4
Sehr gut
255 Bewertungen
Preis anzeigen
Dallgow-Döberitz
5,5
1 Bewertung
Preis anzeigen
Beetzsee / Brielow
7,0
Gut
821 Bewertungen
Preis anzeigen
Dallgow-Döberitz
8,5
Sehr gut
383 Bewertungen
Preis anzeigen
Brandenburg an der Havel / Plaue
8,0
Sehr gut
315 Bewertungen
Preis anzeigen
Rathenow / Semlin
8,8
Sehr gut
194 Bewertungen
Preis anzeigen
Havelaue
Preis anzeigen
Beetzseeheide
Preis anzeigen
Falkensee
Preis anzeigen
Schönwalde-Glien
Preis anzeigen
Schönwalde im Havelland
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub im Havelland
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr