Wanderferien in Lenzkirch - Prima Klima im schönen Schwarzwald

Im Länderdreieck Deutschland, Frankreich und der Schweiz liegt das Städtchen Lenzkirch im Herzen des Hochschwarzwaldes - genauer am südlichen Zipfel Baden-Württembergs. Der Luftkurort im Breisgau nahe dem rund 1.500 Meter hohen Feldberg sowie dem Naturschutzgebiet der Wutachschlucht ist bekannt für seine reine, sauerstoffreiche Luft und die Vielzahl an Freiluftangeboten.

Schöner Rundwanderweg um den Ort

Diese neun Kilometer lange Tour von Lenzkirch über den Strohberg nach Lenzkirch-Kappel, Lenzkirch-Saig, über das Hierakreuz und den Hierahof zurück hat man mit gutem Wanderschuhwerk in rund drei Stunden bewältigt. Startpunkt ist an der Kirche in Lenzkirch. Am Sommerberg wandert man über den Strohberg bis nach Lenzkirch-Kappel. Hier besteht eine Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Blume. Weiter geht es in Richtung Lenzkirch-Saig, am Freibad Kappel vorbei, zum Hierahof und dort links hinunter zurück nach Lenzkirch.

Aussichtsreiche Wanderung von Lenzkirch nach Raitenbuch

Die etwa 17 Kilometer lange Wanderung führt Wanderer von Lenzkirch nach Raitenbuch, immer entlang dem Hochschwarzwälder Hirtenpfad und über die Schwende wieder zurück. Nach rund fünf Stunden hat man den herrlichen Rundwanderweg bewältigt. An der Kirche in Lenzkirch startet die Tour, führt am eiszeitlichen Ursee und dem Urmoor vorbei. Weiter geht es über den Hochschwarzwälder Hirtenpfad in Richtung Lenzkirch-Berg und zur Raitenbucher Höhe. Dort eröffnet sich ein herrlicher Blick auf Raitenbuch. Danach verlässt man den Hirtenpfad und wandert geradeaus weiter zur Fischbacher Höhe. Zurück geht es an der St. Cyriak-Kapelle vorbei und den Urseebach entlang.

Rund um den Schluchsee wandern

Die Anfahrt zu dieser Wanderung rund um den Schluchsee erfolgt über Fischbach

nach Schluchsee. Dort ist der Bahnhof Ausgangspunkt. Insgesamt legen Bewegungshungrige mit gutem Wanderschuhwerk ausgestattet 18 Kilometer in etwa fünf Stunden zurück. Die Tour führt zunächst zur Staumauer direkt am See entlang. Unterwegs gibt es eine Einkehrmöglichkeit im Unterkrummenhof. Immer entlang des Schluchsees gelangt man zum Bahnhof Seebrugg. Dort werden kurz nach dem Bahnhof die Gleise überquert und man wandert weiter bis zum Ausgangspunkt.

Urlaub in Lenzkirch - Heilklima im Wanderparadies

Abenteuerliche Wanderungen zum Feldberg, ins benachbarte Elsass oder die angrenzende Schweiz, Badespaß oder Bootsfahrten im Bodensee, im Titi- oder Schluchsee oder Mountainbike-Touren: All dies steht bei einem Wandertrip nach Lenzkirch auf dem Programm.

Jetzt gleich können Sie eine attraktive Ferienwohnung für den herrlichen Wanderurlaub in Lenzkirch online buchen!


Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
6,6
1 Bewertung
Preis anzeigen
Lenzkirch
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Lenzkirch
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Lenzkirch
9,4
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Lenzkirch
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in Lenzkirch
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite