Ferienwohnung in Dithmarschen dicht an der Küste

Dithmarschen ist geprägt von der Marschlandschaft und Geestgebieten. Die flache Marsch erstreckt sich bis an die Küsten. Zwischendurch finden sich Geesthänge, hier und da gibt es Waldgebiete. Der Nord-Ostsee-Kanal führt mitten durch Dithmarschen. Wer mit dem Rad oder zu Fuß entlang des Kanals im Grünen unterwegs ist, kann zahlreiche große Schiffen beobachten, die den Kanal befahren.

Eine Ferienunterkunft in Dithmarschen - Geschichte zum Anfassen

Das Wasser spielt an der Küste eine große Rolle, nicht nur für den Broterwerb, sondern auch als Transportweg. In Dithmarschen entstand bereits im 18. Jahrhundert eine erste Wasserstraße, die es den Schiffen ermöglichen sollte, einfacher und schneller, vor allem aber sicherer von der Nord- zur Ostsee zu gelangen. Der Eiderkanal reichte jedoch schnell nicht mehr aus. So wurde Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Bau des Nord-Ostsee-Kanals begonnen - heute die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.

Auf zu den kleinen Heulern

Wer für seinen Urlaub eine Fewo in Dithmarschen bucht, sollte einen Ausflug zum Steinzeitpark Albersdorf mit Flintschlagen, Bogenschießen und Feuermachen einplanen. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Seehundstation in Friedrichskoog, in der verwaiste junge Seehunde, die Heuler, aufgezogen werden. Das Kohlosseum in Wesselburen ist dem wichtigsten Gemüse der Region gewidmet.

Mehlbüddel, Krabben und Co.

Was in der Ferienwohnung in Dithmarschen auf den Tisch kommt, bestimmt man natürlich selbst. Zu den traditionellen Gerichten gehören, neben Fischgerichten und Krabben, Mehlbeutel und Kohl. Wer in besonderer Atmosphäre essen möchte, bucht einen Tisch im Büsumer Restaurant Kolle's alter Muschelsaal. Hier sind die Wände mit Muscheln bestückt. Wer im Burger Fährhaus zu Gast ist und eine der köstlichen hausgemachten Torten genießt, kann von der Terrasse aus direkt auf den Kanal blicken.

Meldorf und Büsum

In der historischen Altstadt von Meldorf gibt es viel zu entdecken. Ein Haus aus der Renaissance, eines mit Barockgiebel und der Meldorfer Dom sind prächtig gestaltete Gebäude, die sehr gut erhalten sind. Besonders reizvoll ist das Dithmarscher Landesmuseum, das Räume des Alltags aus den 1920er Jahren zeigt, unter anderem einen Operationssaal, einen Friseursalon und ein Kino. Die Hafenstadt Büsum punktet mit ihren vielen Kuttern und Booten und der modern gestalteten Familienlagune Perlebucht.

Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung in Dithmarschen für den Urlaub im Norden.

Empfehlungen von Gästen


Elpersbüttel
9,0
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Wesselburen
9,1
Exzellent
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Sankt Michaelisdonn
Preis anzeigen
Wesselburen
9,7
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Burg
9,4
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Wesselburenerkoog
7,8
Gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Kaiser-Wilhelm-Koog
9,8
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Sankt Michaelisdonn
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Heide
9,9
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Norddeich Dithmarschen
7,8
Gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Ostrohe
8,9
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Wesselburenerkoog
9,7
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Norddeich Dithmarschen
8,9
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Wesselburen
9,7
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Wesselburen
9,4
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Meldorf
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bunsoh
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Trennewurth
9,3
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Wesselburen
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hillgroven
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Epenwöhrden
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Elpersbüttel
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hennstedt
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hellschen-Heringsand-Unterschaar
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in der Region Dithmarschen
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr