Pension in der Rhön - Mittelgebirge im Dreiländereck zwischen Bayern, Hessen und Thüringen

Die Rhön ist ein landschaftlich außergewöhnliches Mittelgebirge, das zum großen Teil vulkanischen Ursprungs ist. Mit 950 Metern ist die Wasserkuppe in Hessen der höchste Berg der Rhön. Das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön bildet den Kernbereich dieses Mittelgebirges. Die Landschaft ist geprägt von vulkanischen Basaltkuppen, Wiesen, Feldern, uralten Buchenwäldern und unheimlich anmutenden Moorgebieten. Neben den Naturschönheiten hat diese Region eine Fülle an Ausflugszielen mit historischen Städten, Burgen, Schlössern und Museen zu bieten, sodass der Urlaub in einem Gasthaus in der Rhön abwechslungsreich ist.

Aktive Urlaubsgestaltung in der Rhön

Die Rhön bietet Naturliebhabern zahlreiche Möglichkeiten, die schönsten Stellen der Region zu Fuß zu entdecken. Ein optimal ausgebautes Wanderwegenetz ermöglicht Touren für jeden Anspruch und sorgt mit einer guten Beschilderung für die nötige Orientierung. In den zahlreichen Wanderhütten werden die regionalen Spezialitäten serviert. Wanderbusse bringen den Gast zu den Ausflugszielen und ermöglichen auch Ungeübten und Familien mit Kindern, auf kürzeren Touren die Rhön in ihrer ganzen Vielfalt zu entdecken. Auch für die modernen Varianten des Wanderns wie Geocaching, Nordic Walking und Speedhiking findet der Urlauber während seines Aufenthalts in der Pension in der Rhön beste Bedingungen vor.

Nachtwanderung im Sternenpark - Höhepunkt eines Urlaubs im Gästehaus in der Rhön

Man hat mit lichttechnischen Messungen festgestellt, dass in dieser Naturlandschaft fernab vom Lichtsmog der Großstädte natürliche Lichtlandschaften vorhanden sind. Die Keltenführung ist eine der drei Nachtwanderungsangebote im Sternenpark. Diese traumhafte Wanderung führt von den Danzwiesen hinauf zur Rekonstruktion des Keltenwalls am Fuße der Milseburg. Der Weg ist ein Teil des Premiumwanderwegs "Der Hochrhöner". Während der Wanderung erfährt man, wie die Kelten dieses Gebiet besiedelten und hier lebten.

Touristische Attraktionen der Urlaubsregion

Viele Burgen erzählen von der bewegten Vergangenheit dieser Region. Die Ruine der mittelalterlichen Burg Maienluft bei Wasungen wurde im 12. Jahrhundert erbaut und ist ein beeindruckendes historisches Gebäude. Die größte und eine der schönsten Kirchenburgen Deutschlands ist die noch weitgehend erhaltene Kirchenburg Ostheim. Eine Besichtigung dieser Burg schickt den Urlauber auf eine Zeitreise ins Mittelalter und ist besonders für Familien mit Kindern ein unvergessliches Erlebnis.

Verbringen Sie den Urlaub in einer der schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands mit abwechslungsreichen Ausflugszielen und Möglichkeiten, diese herrliche Kulturlandschaft aktiv zu erkunden. Buchen Sie hier direkt online Ihre Pension in der Rhön!


Fulda
7,8
Gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Salzungen
Preis anzeigen
Fulda
Preis anzeigen
Sandberg
9,0
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Sulzfeld
9,2
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Birx
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Königshofen im Grabfeld
Preis anzeigen
Motten
Preis anzeigen
Bad Neustadt an der Saale
Preis anzeigen
Bischofsheim an der Rhön
Preis anzeigen
Fladungen
Preis anzeigen
Birx
Preis anzeigen
Fulda
7,3
Gut
19 Bewertungen
Preis anzeigen
Poppenhausen
8,7
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Meiningen
7,1
Gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Poppenhausen
8,7
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Eichenzell
5,5
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Hosenfeld
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Wasungen
8,3
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Gersfeld
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Fulda
7,8
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Kissingen
1,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Poppenhausen
Preis anzeigen
Fulda
8,5
Sehr gut
2.542 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in der Rhön
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite