Skiurlaub im Salzburger Land – vielseitige Ziele und Veranstaltungen in der Winterhochburg

Skiurlaub im Salzburger Land

Wer ein abwechslungsreiches Wintersportdomizil in Österreich sucht, sollte seinen Blick in Bezug auf den Skiurlaub auf das Salzburger Land richten. Dank des viertgrößten Berges des Landes verspricht die winterliche Auszeit am Großvenediger mit seinen 3 662 Metern Höhe entsprechend viel Platz für ausgiebige Skitouren und rasante Abfahrten in unterschiedlichen Schwierigkeitskategorien. Im gesamten Gebiet zeigen sich den Touristen im Skiurlaub im Salzburger Land einige märchenhafte Schlösseranlagen – die Schlösser Farmach, Dorfheim, Lichtenberg und Ritzen garantieren den Urlaubern erstaunliche Eindrücke. Zudem weiß die Eigenkirche mit ihrer neuromanischen Basilika und dem gotischen Flügelaltar für die erste Faszination hinsichtlich vieler religiöser Bauwerke zu sorgen. Besonders geschichtsträchtig zeigen sich den Gästen viele Stadtbefestigungen der Alpenorte, die Pfarrkirche St. Hippolyt beziehungsweise der Vogtturm bei Zell am See – hier kann gleich das heutige Rathaus und ehemalige Schloss Rosenberg genauer unter die Lupe genommen werden. Mit einigen regionalen Bräuchen wie den Krampusläufen und den Raunächten nach Weihnachten erwarten die Skitouristen zudem einige kulturelle Highlights. Zusätzlich können winterliche Veranstaltungen wie Zeltstädte oder sportliche Wettkämpfe der hiesigen Wintersportklubs, Eisflächen für atemberaubende Pirouetten beziehungsweise einfach nur die Hütte mit warmen Getränken den ein oder anderen Akzent im Skiurlaub im Salzburger Land setzen.

Zu Städten der Region im Skiurlaub im Salzburger Land aufbrechen

Sehenswürdigkeiten im Salzburger Land

Der Skiurlaub im Salzburger Land lockt die Reisenden dank beeindruckender Städte wie Salzburg, Bischofshofen und Zeil am See zu atemberaubenden Ausflügen in das winterliche Umland. Gerade in der Hauptstadt der gleichnamigen Urlaubsregion verführen die Anblicke der Altstadt samt Salzburger Dom und Schloss Mirabell zu großem Staunen. Ummantelt mit Schnee präsentieren sich den Reisenden nun charmante Eindrücke am Schloss Leopoldskron, entlang der Steingasse oder auch in den zahlreichen Landschaftsgärten. Mit einem Abstecher zur Festung Hohensalzburg gönnt sich der Gast im Skiurlaub außerdem einen wunderschönen Blick über die Stadt an der Salzach. Bei einem weiteren Ausflug im Skiurlaub im Salzburger Land erwartet das ehemalige Augustinerkloster, die Burgruine Gutrat sowie die denkmalgeschützte Altstadt im Inn-Salzach-Baustil in Hallein die Besucher inklusive deren Staunen. Vor Ort können nun auch malerische Skitouren zu den Schlössern Gartenau und Wiespach, dem Benediktschlössl und dem Schloss Altdorf unternehmen werden. Ein zusätzlicher Spaziergang in die Anhöhe zur Einsiedelei am Palven scheint die Touristen zu einem schier mystischen Ort zu leiten – gerade für Kinder zeigt sich dieser Hotspot mitten im Skiurlaub im Salzburger Land als spannungsgeladenes Highlight. Der Aufenthalt im Salzburger Land stillt somit individuelle Vorlieben.

Wunderschöne Eindrücke und bewundernswerte Highlights im Skiurlaub

Highlights im Salzburger Land

Mit einem neugierigen Blick auf imposante Architekturen gelangt der Urlauber auf seiner Skitour bequem zum Schloss Moosham auf dem Vorsprung des Mitterberges samt Folterkammer oder der Burg Mauterndorf aus dem 13. Jahrhundert inklusive einzigartiger Erlebnisausstellung und wird völlig problemlos in pures Staunen versetzt. Der Skiurlaub im Salzburger Land zeigt sich zudem mit einem Trip zum idyllisch gelegenen Prebersee – welcher im Winter sein traumhaftes Antlitz in Schnee und Eis präsentiert – von seiner märchenhaften Seite. An einem anderen Tag im Skiurlaub begibt sich der Urlauber einfach per Ski zum Museum am Kastenturm oder zur Ruine Pongowe. Um im Skiurlaub im Salzburger Land weitere unvergessliche Eindrücke zu sammeln, lockt die Rodelfahrt hinab ins Tal zur Burg Klammstein beziehungsweise das Wasenmoos Mittersill. Zudem können während des Aufenthaltes im Gebirge ebenso der Schaustollen Mühlbach am Hochstollen sowie die sieben Mühlen in Pfarrwerfen besichtigt werden. Abwechslungsreich bieten sich weitere Schneewanderungen in die Umgebung an – der Almlehrpfad Wengerau, die Festung Hohenwerfen oder die Liechtensteinklamm schenken den Urlaubern zahlreiche einzigartige Ausflugsziele. Des Weiteren können die Kleinen und ihre Eltern den Nationalpark Zentrum Mittersill, die Seisenbergklamm sowie die Schmittenhöhe im winterlichen Schein für sich entdecken. Und obendrein erkundet die Familie beim Skiurlaub das Salzburger Land inklusive Schaubergwerk Sunnpau, Kitzlochklamm und Alter Wacht.

Die höchsten Alpengipfel mit den Skiern bezwingen und im Skiurlaub das Salzburger Land zähmen

Wintersport im Salzburger Land

Eingeteilt in fünf Landschaftszonen, kann bereits das Flachgau mit der zu den nördlichen Kalksteinalpen zählenden Osterhorngruppe für einige schnelle Zeiten hinab ins Tal sorgen. Des Weiteren faszinieren im Skiurlaub im Salzburger Land das Tennengau samt Tennengebirge, das Pongau inklusive Bischofshofen und die Landstriche Pinzgau sowie Lungau. Als Innergebirg bezeichnet können vor allem die drei Letztgenannten als Bestandteile der Niederen und Hohen Tauern sagenhafte Zugänge in das alpine Skiparadies versprechen. Die Region stellt aufgrund des Wintertourismus zudem einige Nachtpisten und -loipen für die romantische Ausfahrt beziehungsweise die herausfordernde Abfahrt beim Skiurlaub Salzburger Land bereit. Mittels persönlich eingerichtetem Skipass, diversen Skischulen und der besonderen Extravaganz der Snowparks mit Halfpipes und genügen Platz für Freestyle-Action können nun einige abwechslungsreiche Stunden auf den unterschiedlichen Brettern genossen werden. Und dank der Schlepplifte leitet sich das Abenteuer Skiwunderland ebenfalls für die kleinen Wintersportler nahezu automatisch ein. Für das sportliche Ereignis im Skiurlaub Salzburger Land sorgt unter anderem die Paul-Ausserleitner-Schanze als letzter Austragungsort der weltbekannten Vierschanzentournee – Skispringer von internationalem Flair tragen hier zu einem Spektakel bei und versüßen den Aufenthalt vor Ort an den Hütten und nahe der Bühne.


Strobl
8,5
Sehr gut
46 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
8,6
Sehr gut
42 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Gilgen
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Zell am See
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
St. Gilgen
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Saalbach
Preis anzeigen
Radstadt
Preis anzeigen
Strobl
8,0
Sehr gut
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Abersee
8,0
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Mühlbach am Hochkönig
Preis anzeigen
Wagrain
Preis anzeigen
Piesendorf
Preis anzeigen
Piesendorf
Preis anzeigen
Maishofen
9,8
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Mauterndorf
Preis anzeigen
Kleinarl
Preis anzeigen
Hüttschlag
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Skiurlaub im Salzburger Land
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr