Urlaub mit Hund im Sauerland - Perfekt für Wanderfreunde

Urlaub mit Hund im Sauerland

Als Sauerland wird eine Mittelgebirgsregion innerhalb von Westfalen bezeichnet, die sich je nach Definition ebenfalls teilweise in Hessen befindet. Die Gegend ist berühmt für ihre weitläufige, herrliche Natur, in der eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten beheimatet ist. Ganz gleich, ob im Sommer oder Winter: Es lohnt sich ganzjährig, einen Urlaub mit Hund im Sauerland zu buchen und die herrliche Region zusammen mit dem Vierbeiner zu erkunden!

Das "Land der tausend Berge" mit dem geliebten Vierbeiner erkunden

Natur erleben im Urlaub mit Hund im Sauerland

Die Mittelgebirgslandschaft des Sauerlands ist geprägt von herrlichen Buchen- und Fichtenwäldern. Da die Gegend zudem von zahlreichen Bergen durchsetzt ist, wird sie ebenfalls als das „Land der tausend Berge“ bezeichnet. Bereits während der 60iger Jahre wurden gleich verschiedene Regionen der Gegend als Naturparks ausgewiesen. Dazu gehört unter anderem der Naturpark Diemelsee, der zwischen dem Brilon und dem Marsberg liegt. Ein weiterer Naturpark vor Ort ist zum Beispiel das Rothaargebirge, das im Hochsauerland, Wittgenstein und Siegerland liegt. Das Sauerland ist im Allgemeinen geprägt von imposanten Bergen, wildromantischen Tälern sowie dichten Wäldern, weiten Wiesen, fröhlich plätschernden Bachläufen und klaren Seen. Inmitten dieser herrlichen Landschaft lässt es sich zusammen mit der Familie und dem Hund wunderbar wandern. So gibt es im Sauerland beispielsweise fast 40.000 Kilometer gut ausgeschilderte Wanderwege. Als der bekannteste Wanderweg gilt gemeinhin der Rothaarsteig, der von Brilon über Dillenburg bis hin zum Rand des Westerwalds führt. Doch auch die Sauerland-Waldroute und der Sauerland-Höhenflug sind beliebte Wanderstrecke. Zusätzlich gibt es jedoch noch viele weitere Strecken, die sich auf ideale Weise zum Wandern anbieten. Dazu gehört zum Beispiel der Rennweg, Ehmsenweg, Siegerlandweg und der Talsperrenweg. Wer seinen Urlaub mit Hund im Sauerland genießt, der trifft unterwegs bei seinen Wanderungen unter Umständen auch auf die verschiedensten Wildtiere. So kann man mit etwas Glück beispielsweise Damwild, Rotwild, Wespenbussarde, Waschbären und Wildschweine beobachten. Das Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht setzt auf europaweit geltende Standards zum Erhalt von bedrohten Arten. Auf einer Fläche von 14.000 Hektar werden dort die diversen Richtlinien, welche die Europäische Union bezüglich des Schutzes von gefährdeten Vogelarten vorsieht, umgesetzt. Das Vogelschutzgebiet kann gleich auf vier Naturwegen erkundet werden. So hat man hier auch die Möglichkeit, gefährdete Vogelarten zu entdecken. Für einen Urlaub mit Hund im Sauerland bietet sich die wunderschöne Landschaft auf ideale Weise für kurze Spaziergänge sowie für lange Wanderungen an.

Interessante Ausflugsziele im Urlaub mit Hund im Sauerland aufsuchen

Freizeitspaß im Urlaub mit Hund im Sauerland

Das Sauerland hat neben der unvergleichlichen Landschaft ebenfalls die unterschiedlichsten Ausflugsziele zu bieten, sodass es bei einem Aufenthalt vor Ort sicherlich nicht langweilig wird. Wer seinen Urlaub im Sauerland verbringt, der findet sogar zahlreiche interessante Ausflugsziele, zu denen der geliebte Hund mitgenommen werden kann. Das ist zum Beispiel in dem beliebten Fort Fun Abenteuerland der Fall. Dort warten die unterschiedlichsten Fahrgeschäfte und Attraktionen nur darauf, ausprobiert zu werden. Dazu gehört zum Beispiel die Rodelbahn Trapper Slider und der Drachenflieger Wild Eagle. Des Weiteren werden im Fort Fun die unterschiedlichsten Events sowie Shows geboten. Abgerundet wird das Angebot durch einen Streichelzoo und die verschiedensten Tierarten, die in dem Park eine neue Heimat gefunden haben. Dazu gehören zum Beispiel Lamas, Biber, Vierhornschafe und Deutsche Riesen. Immer einen Ausflug wert ist aber auch der Wild- und Freizeitpark Willingen. Dort erwartet die Besucher zum Beispiel ein Wildgehege mit unterschiedlichen Arten von Schalenwild, exotischen Tieren, wie etwa Papageien und Berberaffen sowie Braunbären und Wildkatzen. Zu den Highlights des Wild- und Freizeitparks Willingen gehören die Greifvogel-Vorführungen, die generell von den fachkundigen Erklärungen des dortigen Beruf-Falkners begleitet werden. Zudem gibt es vor Ort einen Märchenwald, einen Waldlehrpfad, ein Dinoland sowie die unterschiedlichsten Freizeit- und Fahrgeschäfte. So können in dem Park ohne Weiteres viele schöne Stunden verbracht werden. Bei Groß und Klein gleichermaßen sehr beliebt ist aber auch die Bergrodelbahn Sternrodt in Olsberg-Bruchhausen. Anders als bei vielen üblichen Bahnen wird die Bergrodelbahn auf Schienen geführt. Sieben Kurven, Steillagen und Jumps sorgen hier für eine besonders rasante Fahrt. Dabei sind Höhen über ein Meter als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme durch Netze gesichert. Während der Fahrt gelten Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometer. Höhere Geschwindigkeiten werden durch die bereits eingebaute Fliehkraftbremse ausgeschlossen. Zudem ist es dem Fahrer zu jeder Zeit möglich, die Geschwindigkeit mithilfe der manuellen Bremsen selbst zu regeln. So ist die schnelle Fahrt ein Riesen-Spaß, bei der gleichzeitig auf die notwendige Sicherheit geachtet wird. Oder es wird ein Besuch des Oldtimer Curioseum mit Panoptikum eingeplant. Auf einer Fläche von 1.500 Quadratmetern können hier die unterschiedlichsten, verrücktesten und kuriosesten Exponate aus Deutschland sowie der restlichen Welt bestaunt werden. Im Panoptikum befinden sich die unterschiedlichsten Teile aus den Bereichen Kunst, Krempel und Kitsch, während es an anderer Stelle sogar zum Teil handgefertigte, einmalige Modellschiffe sowie maritime Unikate zu besichtigen gibt. Doch auch die verschiedensten Traktoren ab dem Jahre 1917, Oldtimer, regelrechte Traumautos, alte Wintersportgeräte, Flugzeuge, Seilbahngondeln und Ballonkörben sowie vieles mehr können im Curioseum bestaunt werden. So findet hier sicherlich jeder etwas, dass dem eigenen Geschmack voll und ganz entspricht. Somit kann im Urlaub mit Hund im Sauerland vieles erlebt werden und dennoch kommen hier Entspannung und Erholung nicht zu kurz.


Lennestadt
7,3
Gut
22 Bewertungen
Preis anzeigen
Brilon
9,5
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Meschede / Mielinghausen
9,1
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Hallenberg / Hesborn
9,0
Exzellent
137 Bewertungen
Preis anzeigen
Lennestadt
9,1
Exzellent
100 Bewertungen
Preis anzeigen
Brilon
8,2
Sehr gut
78 Bewertungen
Preis anzeigen
Brilon
8,4
Sehr gut
62 Bewertungen
Preis anzeigen
Möhnesee
7,2
Gut
52 Bewertungen
Preis anzeigen
Kirchhundem
8,8
Sehr gut
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Eslohe / Niedersalwey
9,1
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Schmallenberg
8,8
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Meschede / Mielinghausen
8,8
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Bestwig
8,5
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Attendorn
9,3
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Kirchhundem
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Schmallenberg
8,6
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Lennestadt
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Schmallenberg
9,6
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Neuenrade
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Plettenberg
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Meschede
8,2
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Olsberg
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Lennestadt
9,6
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Schmallenberg
Preis anzeigen
Weitere haustierfreundliche Unterkünfte im Sauerland
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr