Beim Wanderurlaub in Titisee-Neustadt darf die Seele baumeln

Der Kneipp- und heilklimatische Kurort Titisee-Neustadt liegt am Nordufer des Titisees. Im Westen befindet sich der Feldberg im Schwarzwald, der bis zu 1190 Meter Seehöhe erreicht. Der Fluss, an dem Titisee-Neustadt liegt, hat verschiedene Gesichter. Als kleiner Seebach strömt er aus dem Bärental, um den Titisee zu speisen. Als Gutach verlässt er den Titisee wieder, um als reißender Fluss Wutach die Stadt zu verlassen. Nun stürzt sich Wutach in die Wutachschlucht, um sich endlich im Rhein wieder zu beruhigen. So abwechslungsreich wie dieser Bach sind auch die Wanderungen hier.

Wandern vom Titisee zum Hochfirst und wieder zurück

Beim Startpunkt am Kurhaus an der Seepromenade wärmt man sich die Wanderfüße auf. Vom Luchsenfelsen aus ist die Beschilderung zum Hochfirst ausgezeichnet. Ihr folgt man, bis man den Hochfirst erreicht hat. Wer noch höher hinaus möchte, erklimmt die Aussichtsplattform des Hochfirstturms und genießt den phantastischen Blick über den Hochschwarzwald.

Vom Haslachstädtchen Lenzkirch über das Hierakreuz auf den Hochfirst

Das Rathaus in Lenzkirch ist bei dieser Tour der Ausgangspunkt. Den idyllischen Ortskern hinter sich lassend, geht es nun in die tiefen Wälder. Der Weg führt bergauf, bis schließlich das Hierakreuz erreicht ist. In Kappel, das man anschließend erreicht, lädt eine hübsche Bank neben einem plätschernden Brunnen zur Rast. Weiter aufwärts wandernd, erreicht man die Balzenwaldhütte und mit ihr den Kamm des langgestreckten Hochfirstrückens. Am Vögelefelsen genießt man eine herrliche Aussicht auf das Urseetal.

Beim Urlaub in Titisee-Neustadt wandert die ganze Familie gern

Rund um den Titisee führt diese gemütliche Wanderung, die leicht begehbar und daher auch kinderwagentauglich ist. Man wandert zur Seebachmündung, und kann im frischen Wasser auch eine Abkühlung genießen. Der ausgezeichneten Beschilderung folgend, erreicht man bald den alten Schwarzwaldhof Bankenhof, in welchem das Museum für alte Landtechnik untergebracht ist. Sollte es gerade Donnerstagnachmittag sein, kann man dieses interessante Museum besichtigen. Im Restaurant Rauchfang, das man schließlich erreicht, gibt es herrliche Schwarzwälder Spezialitäten, die man bei einem Urlaub in Titisee-Neustadt unbedingt probieren sollte.

Der Titisee ist ein Paradies für Wandergenüsse

Wer im Wanderurlaub in Titisee-Neustadt seine Wanderschuhe schnürt, hat zahlreiche, nicht zu schwierige Touren in einer wunderschönen Landschaft vor sich. Zum Abkühlen in den See zu springen, macht vor allem Kindern großen Spaß. Um in aller Freiheit Zeit und Platz gemütlich einteilen zu können, sollte man gleich eine passende Ferienwohnung online buchen!


Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
8,6
Sehr gut
539 Bewertungen
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
9,4
Exzellent
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
9,1
Exzellent
280 Bewertungen
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
8,9
Sehr gut
263 Bewertungen
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
7,6
Gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
8,2
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Titisee-Neustadt
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in Titisee-Neustadt
Vorherige Seite 1 2 3 ... 5 Nächste Seite