Städtereise nach Wismar - Historisch geprägtes Stadtbild entdecken

Städtetrip nach Wismar

In der Wismarer Bucht, an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern, liegt Wismar, eine Hansestadt mit einer Jahrhunderte alten Geschichte, einem imposanten Stadtbild und einer historischen Altstadt. Gerade während des Mittelalters wurde das heutige Stadtbild Wismars entscheidend gezeichnet. Eine Städtereise nach Wismar lohnt sich allein durch die vielen historischen Gebäude und die sagenhafte Geschichte der Stadt. Aber auch in Sachen Freizeitaktivitäten kann Wismar punkten. Zudem bietet die Hansestadt viele Bademöglichkeiten und eine wunderschöne Landschaft.

Eindrucksvoll und Historisch – So kann eine Städtereise nach Wismar sein

Sehenswürdigkeiten in Wismar

In Wismar kommt man an dem größten Marktplatz im Norden des Landes nicht vorbei. Direkt auf dem Marktplatz befindet sich das heutige Wahrzeichen der Stadt, die Wismarer Wasserkunst. Sie wurde in 23 Jahren gebaut und ist ein Zwölfeckbau. Auf den aus Kalkstein bestehenden Ecken der Wismarer Wasserkunst wurde eine kupferne Haube aufgesetzt. Sie wird durch die sechseckige Laterne gekrönt. Ein weiteres Highlight Wismars bildet der Alte Hafen. Der Alte Hafen war einstmals für den Handel zuständig. Am Ende des Hafengeländes befindet sich das sogenannte Baumhaus. Früher wurde vom Baumhaus aus, der gesamte Hafen verschlossen, wenn Gefahr drohte. Heute ist das Baumhaus eine Sehenswürdigkeit direkt am Alten Hafen. Vor dem Haus stehen zwei weitere Toppings von Wismar, die bekannten Schwedenköpfe. Die Schwedenköpfe sind zwei Köpfe von Herkules mit barocker Bemalung. Zudem stehen in Wismar einige sehr bedeutende Kirchen, die für kulturelle Highlights sorgen können. Gerade die Nikolaikirche, mit ihrer dreischiffigen Basilika ist ein Denkmal, das zu den höchsten der Region zählt. Die Kirche wurde einstmals für Fischer und Seefahrer errichtet.

Freizeitaktivitäten von einem Indoor-Spielplatz bis hin zu einen Besuch im Wismarer Zoo

Stadt Wismar erkunden

Nicht nur in punkto historische Sehenswürdigkeiten kann eine Städtereise nach Wismar ein Volltreffer sein. Die zahlreichen Freizeitaktivitäten, die für die ganze Familie geeignet sind, machen einen Tag in Wismar besonders. Bei schlechter Witterung können Familien auf den Indoor Spielplatz Mumpitz zurückgreifen. Der große Indoor-Spielplatz bietet allen Altersklassen ausreichend Spielmöglichkeiten. Auf zwei Ebenen, die sich auf 3.000 Quadratmeter verteilen, befinden sich Großtrampoline, ein Mega-Labyrinth, Go-Karts, ein Wabbelberg, eine spannende Kletterwand und ein rauchspeiender Vulkan zum Klettern. Zudem verfügt der Indoor-Spielplatz über einen speziellen Bereich nur für Kleinkinder. Hier können sie Spielen und Krabbeln. An schönen Tagen ist der Tierpark Wismar zu empfehlen. Der Tierpark zeigt viele Tiere, die in der Region einstmals beheimatet waren. Durch die Wanderwege und die schönen Tieranlagen können die Besucher, die Tiere in ihrem natürlichen Umfeld bestaunen. Während der Fütterungszeit besteht in einigen Tieranlagen die Möglichkeit, die Besucher in die Fütterung einzubeziehen. Die kleinen Besucher kommen im Streichelgehege auf ihre Kosten. Hier können sie die Tiere streicheln und füttern. Auch Ponyreiten steht auf dem Programm.


Wismar
8,5
Sehr gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Wismar
7,6
Gut
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Wismar
6,0
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Wismar
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Wismar
6,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Wismar
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Wismar
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Wismar
6,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Wismar
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Wismar
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für eine Städtereise nach Wismar
Vorherige Seite 1 2 3 ... 5 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr