Wanderurlaub im Zillertal: Das „aktivste Tal der Welt“ erwandern

Wanderurlaub im Zillertal

Über 1000 km Wanderrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, Erlebniswandern, Bergsteigen oder Klettern. Das ganze auf drei verschiedenen Höhen von Talwanderungen über Almentouren bis zu Aufstiegen auf die Gipfel der Tuxer, Zillertaler oder Kitzbüheler Alpen – das bietet ein Wanderurlaub im Zillertal. Gelegen im Westen Österreichs im Bundesland Tirol, verbinden sich hier wunderschöne Natur, hervorragende Sportmöglichkeiten und Gastfreundschaft zu einer reizvollen Mischung. Nähere Informationen über Wanderrouten und Ausflugsziele erteilen vor Ort die Tourismusbüros der Zillertaler Gemeinden und die Zillertal Tourismus GmbH, die ihre Region auch als „aktivstes Tal der Welt“ bezeichnen.

Die Route für die Profis – der Berliner Höhenweg

Erfahrene Wanderer, die trittsicher und höhenfest sind, sollten den Berliner Höhenweg nicht versäumen. Diese Route verläuft über den Hochgebirge Naturpark Zillertaler Alpen in 3134 m und über sieben Hütten. Hier kann man kann Touren bis zu 7 Tagen Dauer gehen. Quer durch die fantastische Bergwelt des Zillertals führt der gut ausgeschilderte Berliner Höhenweg. Alpine Ausrüstung ist nicht nötig, allerdings ist ein GPS-Gerät empfehlenswert, daneben Proviant für Pausen zwischendurch und passende Kleidung für das Wandern im Hochgebirge. Eine Stärkung gibt es auf der Berliner Hütte, und ein weiteres Highlight dieses Weges ist sicher der Ausblick auf die Gipfel Hochfeiler, Großer Möseler und Olperer.

Wandern auf den Spuren eines ganz Großen – die Peter Habeler Runde

Wandererlebnisse im Zillertal genießen

Er bestieg fünf Achttausender und war zusammen mit Reinhold Messner als Erster ohne Sauerstoff auf dem Mount Everest. Ohne Zweifel zählt Peter Habeler zu den bedeutendsten Bergsteigern weltweit. Seine Heimat, das Zillertal, hat ihm zu Ehren eine Route nach ihm benannt, die zu den schönsten der Region zählt und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden für Familien genauso geeignet ist wie für erfahrene Hochalpin-Bergsteiger. Wer einen Wanderurlaub im Zillertal bucht, sollte die Peter Habeler Runde bewandern, sie ist insgesamt 56 km lang und verläuft entlang von sechs Schutzhütten mit einem Aufstieg von 4990 Höhenmetern. Je nach gewählter Route dauern die einzelnen Touren zwischen 2, 5 und 8 Stunden und starten beispielsweise in Ginzling, St. Jodok oder Vals. Sie sind alle gut beschildert, und wer nicht die hochalpine Strecke wählt, kann mit normaler Ausrüstung und Proviant die Routen rund um die westlichen Zillertaler Alpen ohne Probleme begehen. 

Die Schönheit des Zillertals dokumentieren – die Naturfotografie Wanderungen

Natur genießen im Wanderurlaub im Zillertal

Wer im Wanderurlaub im Zillertal die wunderschönen Landschaften bildlich festhalten möchte, dem seien die geführten Wanderungen mit einem Naturfotografen empfohlen. In Tux beispielsweise kann man mit Hermann Muigg die ganze Vielfalt des Naturparks Zillertaler Alpen entdecken und fotografieren. Der Profi gibt Tipps fürs Fotografieren und erzählt Wanderern über das Zillertal und die Region. Je nach gewählter Strecke dauert eine Naturfotografie Wanderung zwischen 8 und 9 Stunden bei ca. 4 Stunden Gehzeit. Der Schwierigkeitsgrad ist moderat, sodass auch größere Kinder und Familien gut mithalten können. Fotoausrüstung, Proviant und passende Kleidung sollten mitgebracht werden.

Eine Ferienwohnung macht den Wanderurlaub im Zillertal perfekt

Nach einem langen Tag voller Aktivität in seine Ferienwohnung kommen und den Abend ungestört von anderen Gästen ausklingen lassen – kein Problem beim Wanderurlaub im Zillertal. Die vielen schönen Ferienwohnungen bieten Komfort, sind geräumig und lassen jeden Freiraum, seinen Urlaub ganz nach Wunsch zu gestalten. Aufstehen und essen, wann man möchte, den Tag planen ohne Zwänge: So sieht der perfekte Wanderurlaub im Zillertal aus, das mit seinen wunderschönen Landschaften, Freizeitangeboten und Gastfreundschaft zu den beliebtesten Wanderregionen Österreichs gehört. Also schnell eine Ferienwohnung buchen und auf in das „aktivste Tal der Welt“!


Kaltenbach
Preis anzeigen
Aschau im Zillertal
9,3
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Fügenberg-Hochfügen / Fügenberg
9,8
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Fügenberg-Hochfügen / Fügenberg
9,1
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Ginzling
Preis anzeigen
Aschau im Zillertal
Preis anzeigen
Bruck am Ziller
Preis anzeigen
Stumm
Preis anzeigen
Zell Am Ziller
Preis anzeigen
Schlitters
Preis anzeigen
Zellberg
Preis anzeigen
Mayrhofen
Preis anzeigen
Zell am Ziller
Preis anzeigen
Fügenberg-Hochfügen / Fügenberg
Preis anzeigen
Aschau im Zillertal
Preis anzeigen
Zell am Ziller
Preis anzeigen
Zell am Ziller
Preis anzeigen
Zell am Ziller
Preis anzeigen
Zell am Ziller
Preis anzeigen
Fügenberg-Hochfügen / Fügenberg
Preis anzeigen
Aschau im Zillertal
Preis anzeigen
Fügenberg-Hochfügen / Fügenberg
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub im Zillertal