Urlaub in Bischofswiesen im Berchtesgadener Land

Die rund 7.500 Einwohner zählende Gemeinde Bischofswiesen liegt im Berchtesgadener Land in Oberbayern. Hier gibt es viele Wanderwege für Gelegenheitswanderer und gleichermaßen anspruchsvolle Touren für geübte Läufer. Das macht Bischofswiesen zum tollen Ziel für einen Aktivurlaub inmitten der wunderbaren Naturkulisse der Alpen.

Das kann man in den Ferien in Bischofswiesen unternehmen

Wer im Sommer eine Auszeit in Bischofswiesen bucht, hat die Qual der Wahl zwischen herrlichen Wanderwegen. Gut geeignet für Familien ist der Märchenpfad. Dieser Wanderweg führt mitten durch den Wald vorbei an spannenden Quizstationen, an denen kleine Wanderer allerlei Rätsel rund um Schneewittchen, Dornröschen & Co. lösen. Nach der Wanderung lockt das Naturbad Aschauerweiher in direkter Nachbarschaft zum Märchenpfad. Hier führen mehrere Badestege ins Wasser und auf der großen Liegewiese kann man wunderbar vom Alltag abschalten. Ein toller Tipp für Urlauber mit Kindern ist ein Besuch im Wildgehege in Bischofswiesen. In diesem eintrittsfreien Park kann man insbesondere Damwild beobachten und sogar anfassen. Übrigens lohnt Bischofswiesen auch im Winter eine Reise. Hier gibt es eine kleine, aber feine Auswahl an Skipisten. Auch das Winterwandern durch die eingeschneite Landschaft liegt im Trend und Kinder freuen sich in den Ferien in Bischofswiesen im Winter über die große Rodelwiese.

Diese Mitbringsel sind typisch für das Berchtesgadener Land

Im benachbarten Ort Berchtesgaden befindet sich mit der Enzianbrennerei Grassl die älteste in ganz Deutschland. Mit dem "Edelwurz Enzian-Brand" liegt man genau richtig, wenn man ein typisches Mitbringsel aus dem Berchtesgadener Land sucht. Die Brennerei bietet kostenlose Führungen an, sodass man sich während der Ferien in Bischofswiesen einmal live anschauen kann, wie die regionale Spezialität hergestellt wird. Und natürlich kann man hier im Anschluss den Enzianschnaps sowie eine große Auswahl an Kräuterlikören und Fruchtlikören, wie zum Beispiel Pflaumenlikör oder Wildfruchtlikör, kaufen.

Weitere Infos zur Reiseplanung

Viele Urlauber möchten sich bereits vor der Reise informieren. Dazu lohnt ein Blick auf das Tourismusportal von Bischofswiesen unter www.bischofswiesen.de. Vorfreude schürt außerdem die Internetseite www.berchtesgadener-land.com, auf der man sich über Ausflugsziele in der nahen Umgebung informieren kann. Wer direkt vor Ort Fragen zur Tourenplanung hat, wendet sich an die Touristinfo in der Hauptstraße 40 im Ortskern.

Die passende Ferienunterkunft für den Urlaub in Bischofswiesen bucht man jetzt online!


Bischofswiesen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,6
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
8,7
Sehr gut
270 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,2
Exzellent
162 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
7,9
Gut
130 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,1
Exzellent
99 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,4
Exzellent
94 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,5
Exzellent
63 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,7
Exzellent
46 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,6
Exzellent
45 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
8,8
Sehr gut
43 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,9
Exzellent
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,7
Exzellent
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,0
Exzellent
24 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
10
Exzellent
22 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,6
Exzellent
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,3
Exzellent
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,0
Exzellent
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,6
Exzellent
13 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,6
Exzellent
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,4
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
8,9
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bischofswiesen
9,6
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub in Bischofswiesen
Vorherige Seite 1 2 3 ... 4 Nächste Seite