Pension im Kanton Bern: Urlaubsgenuss im Berner Jura

Durch die Anteile am Jura, den Alpen und dem Mittelland hat der Kanton Bern etwas für jedermann zu bieten. Seien es lange Spaziergänge entlang der Aare oder der herausfordernde Aufstieg auf das 4.274 Meter hohen Finsteraarhorn, hier kommen sowohl Aktiv- als auch Genussurlauber auf ihre Kosten.

Seen rund um das Gästehaus im Kanton Bern

Am Arnensee kann man in der Nähe von Gsteig herrlich vor der traumhaften Bergkulisse entspannen. Der Blausee bei Kandergrund faszinierte mit seinem tiefblauen Wasser schon zahlreiche Künstler, darunter auch Raphael Fuchs, dessen Skulptur im See zu finden ist. Nach einem fordernden Aufstieg auf fast 2.000 Höhenmeter erreicht man den Gelmersee, um den ein Felsweg entlangführt. Der Oeschinensee, der dem UNESCO-Weltnaturerbe angehört, ist ein beliebter Badesee, der durch die umliegenden Dreitausender unvergessliche Aussichten beim Sonnenbaden bietet.

Abwechslungsreiche Touren in der Nähe vom Gasthaus im Kanton Bern

Der Aare-Uferweg führt durch eine der faszinierendsten Flusslandschaften der Schweiz. Auf 17 Kilometern entdeckt man jahrhundertealte Baumbestände, eine über 120 Jahre alte Kirchenfeldbrücke und eine beeindruckende Auenlandschaft, die von Tümpeln, Wasseradern und dichtem Schilf geprägt ist. Der 8,5 Kilometer lange Grübetaler Höhenweg, der im kleinen Dorf Englisberg beginnt, eröffnet weite Panoramen bis zu den Alpen und den Emmentaler Höhen. Bei der 7,6 Kilometer langen Tour von der Griesalp zum Tschingelsee entdeckt man das Berner Oberland von seiner authentischsten Seite: Beeindruckende Hochgebirgslandschaften, die von schnellenden Wasserfällen durchbrochen werden, begeistern die Besucher des unberührten Seitentals des Kandertals. Insbesondere der Abschnitt über den Wildwassserweg, der direkt am wilden Gornerewasser entlangführt, begeistert durch den Pochtenfall, der über 10 Meter in die Tiefe führt.

Schlösser rund um die Pension im Kanton Bern

Das Schloss Aarwangen wurde im 13. Jahrhundert erbaut und wird von dem frühgotischen Hauptturm und vom barocken Hauptkomplex dominiert. Romantisch mutet das Schloss Seeburg in Iseltwald mit seinen filigranen Türmchen an. Die imposante Ruine der Felsenburg aus dem 12. Jahrhundert bei Kandergrund begeistert durch ihre Ursprünglichkeit genauso wie die nahe gelegene Tellenburg bei Frutingen.

Eine Pension im Kanton Bern kann man hier online buchen. Von ihr aus wagt man es, neue Wanderungen in Angriff zu nehmen, entspannt an den kristallklaren Seen und entdeckt die Schweizer Nationalküche für sich.


Erlach
Preis anzeigen
Adelboden
9,7
Exzellent
189 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
9,3
Exzellent
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,8
Sehr gut
137 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,8
Sehr gut
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,9
Sehr gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Adelboden
8,2
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen im Kanton Bern
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr