Von der Pension die Niedersächsische Nordseeküste und das Meer immer im Blick

Die Nordsee ist ein Eldorado für Sonnen- und Meerhungrige. Hier kann man herrlich baden und relaxen, aber auch aktiven Radtouren oder Stadterkundungen steht nichts im Wege. Damit ist ein Urlaub in einer Unterkunft an der Niedersächsischen Nordseeküste das passende Reiseziel für Paare oder Familien, die Entspannungsurlaub mit aktiven Ausflügen kombinieren möchten.

An der Nordsee auf zwei Rädern unterwegs

Ein Großteil der Küste von Niedersachsen ist von malerischen Deichen umgeben, auf denen man dank der durchweg flachen Wegstrecke schöne Radtouren mit der Familie unternehmen kann und stets den Blick auf das Meer genießt. Entlang des gesamten Küstenstreifens der deutschen Nordsee zieht sich der Nordseeküsten-Radweg. Besonders schön für eine Tour mit Kindern ist zum Beispiel der Abschnitt zwischen Neuharlingersiel und Bensersiel, denn hier wartet am Zielort in Bensersiel ein schöner Sandstrand zum Sonnenbaden und Abkühlen im Meer, der an der ansonsten vielfach grünen Nordseeküste ein echtes Highlight ist.

Diese Touren lohnen sich in den Ferien im Gasthaus an der Niedersächsischen Nordseeküste

Die Nordsee ist geprägt von den Gezeiten. Wer unabhängig davon mit seinen Kindern einen Badeurlaub verleben möchte, ist in Butjadingen genau richtig. Hier gibt es mit der Nordseelagune ein riesiges, tideunabhägiges Schwimmbecken im Meer, in dem man rund um die Uhr planschen kann. In Butjadingen gibt es mit der Spielscheune Burhave außerdem einen großen Indoorspielplatz, der mit Kartbahn, Hüpfburg und Kinderanimation für gute Laune bei schlechtem Wetter sorgt. Direkt am Jadebusen liegt die Hafenstadt Wilhelmshaven. Wer sich für Schifffahrt interessiert, ist im Marinemuseum richtig. Das Highlight des Museums ist ein im Hafen liegendes U-Boot, dessen enge Gänge man von innen besichtigen kann. Danach lockt Entspannung im Nautimo-Erlebnisbad in Wilhelmshaven. Während sich die kleinen Urlauber im Rutschenparadies austoben, können Erwachsene in der Saunalandschaft vom Alltag abschalten.

Die Wasserburg in Dornum

Wer sich für Schlösser und Burgen interessiert, für den ist die Norderburg in Dornum mit Sicherheit ein lohnenswertes Ausflugsziel im Urlaub in der Pension an der Niedersächsischen Nordseeküste. Das Besondere der Norderburg ist die Lage mitten im Wasser. Außerdem kommen hier Barock-Fans voll auf ihre Kosten. Hervorzuheben ist insbesondere der Rittersaal mit seinen barocken Deckengemälden. Das Wasserschloss beherbergt heute eine Schule, kann jedoch im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

Entdecken Sie rund um Ihre Pension die Niedersächsische Nordseeküste und buchen Sie jetzt online!


Leer in Ostfriesland
9,4
Exzellent
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Bremerhaven
9,3
Exzellent
900 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuharlingersiel
8,3
Sehr gut
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Altharlingersiel
9,3
Exzellent
31 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuharlingersiel
9,9
Exzellent
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Werdum
8,7
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuharlingersiel
7,0
Gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuharlingersiel
8,5
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Altharlingersiel
8,7
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Werdum
8,4
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Werdum
7,7
Gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Hemmoor
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Neuharlingersiel
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Werdum
7,8
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Werdum
8,7
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Werdum
Preis anzeigen
Geversdorf
Preis anzeigen
Werdum
Preis anzeigen
Otterndorf
Preis anzeigen
Werdum
Preis anzeigen
Werdum
Preis anzeigen
Brake
8,5
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Werdum
Preis anzeigen
Werdum
Preis anzeigen
Weitere Pensionen an der Niedersächsischen Nordseeküste
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr