Ein Bauernhaus an der Niedersächsischen Nordseeküste bürgt für Natururlaub

Die Niedersächsische Nordseeküste ist eine Ferienregion mit vielen Gesichtern. Denn egal, ob man ans Wattenmeer reist, um die Kraft der Gezeiten zu studieren, oder zu den grünen Weideflächen an den Deichen, um nach Herzenslust zu spazieren, an der Niedersächsischen Nordseeküste wird es nicht langweilig.

Urlaub auf dem Land an der Niedersächsischen Nordseeküste ist beschaulich

Obwohl die ruhige Niedersächsische Nordseeküste heute als Ferienregion bekannt ist, war der Tourismus nicht immer das wirtschaftliche Zugpferd der Region. Besonders die Landwirtschaft und die Fischerei standen im Zentrum des Schaffens der Menschen. Dass die Viehzucht, insbesondere die Schafzucht und die Züchtung von Milchkühen, noch heute eine Rolle spielt, kann man hautnah erleben, wenn man ein Landhaus an der Niedersächsischen Nordseeküste bewohnt.

Brauchtum und Spaß in einem Mix erleben

Urlauber, die ihre Ferien an der Niedersächsischen Nordseeküste verbringen, werden die ungewöhnlichen Bräuche des Landstrichs garantiert spannend finden. Einer dieser Bräuche ist das sogenannte Ringreiten, ein Pferdesport. Dabei muss ein Reiter einen Ring im Galopp mit einer kurzen Lanze aufspießen. Die regelmäßig stattfindenden Turniere verfügen meist über ein tolles Rahmenprogramm samt Festumzug, Musik und Umtrunk.

Die Niedersächsische Nordseeküste ist ideal für Urlaub an der frischen Luft. Buchen Sie jetzt ein Bauernhaus an der Niedersächsischen Nordseeküste schnell, einfach und bequem online.


Weitere Bauernhäuser an der Niedersächsischen Nordseeküste
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr