Bauernhaus in Ostfriesland am schönen Wattenmeer

Reisende, die sich nach einer frischen Nordseebrise sehnen und dabei ein rustikales, authentisches Lebensgefühl genießen wollen, sind mit einem Urlaub auf dem Land in Ostfriesland gut beraten. Denn die Region liegt am naturbelassenen Wattenmeer, das durch seine tollen Dünenlandschaften und eine malerische Flora und Fauna besticht.

Ein Ferienhof in Ostfriesland zeigt Land und Leute

Ostfriesland und die Ostfriesen sind offen, herzlich und ehrlich. Schon seit Jahrhunderten dominieren in der Region der Fischfang und die Landwirtschaft, die auch das Aussehen der kleinen Orte und Gemeinden prägten. Im Zentrum der bäuerlichen Arbeit stehen die Schafzucht und die Züchtung von Milchkühen. Wer einen Biobauernhof besucht, kann die Erzeugnisse aus regionaler Landwirtschaft direkt vor Ort verkosten. Leckere Milch, Käse und selbst gebrannter Schnaps sind auch die idealen Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.

Brauchtum kann auch humorvoll sein

Wer bereits das Gymnasium erfolgreich absolviert hat, kann in Ostfriesland eine zusätzliche Qualifikation ergattern, das sogenannte Ostfriesenabitur. Es kann in der Stadt Wittmund abgelegt werden und besteht aus verschiedenen Disziplinen. So muss der Prüfling beim Padstockspringen mit einem Stock einen Graben überqueren und beim Boßeln eine Holzkugel eine gerade Strecke entlang werfen. Je länger Sprung und Wurf ausfallen, umso besser das Ostfriesenabitur.

Buchen Sie jetzt ein Bauernhaus in Ostfriesland und haben Sie Spaß in uriger Atmosphäre.


Weitere Bauernhäuser in Ostfriesland
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr