Wanderurlaub in Schleswig-Holstein

Wanderurlaub in Schleswig-Holstein

Da der Norden Deutschlands, speziell Schleswig-Holstein, sehr flach ist, lässt es sich hier ganz bequem wandern. Die Gebiete entlang der Küste sind sehr beliebt und bieten dem Wanderer nicht nur ein mediterranes Flair, sondern auch viele Highlights.

Zu den Wanderungen im Bundesland zählen auch die Wattwanderungen in der Nordsee, die bei Ebbe veranstaltet werden. Diese finden meist in einer Gruppe statt, so dass man mit einem Wanderführer unterwegs ist. Ebbe und Flut können nämlich gefährlich sein. Und eines noch: Bitte die Gummistiefel nicht vergessen!

Wandern auf den Halligen

Natur genießen im Wanderurlaub in Schleswig-Holstein

Die Halligen sind Inseln, die im Winter vom Wasser überflutet werden. Die niedrigen Weiden sind also nur im Sommer mit saftigem Grün bedeckt und von Rindern beweidet. Im Winter sind nur die Hügel oberhalb des Wassers zu sehen. Im Sommer jedoch kann man in dem Gebiet sehr gut wandern. Die Hallig Hooge ist die größte und bekannteste Hallig. Für diese leichten Wanderungen braucht man keine besondere Ausrüstung, nur eine Regenjacke sollte man dabei haben, denn das Wetter kann hier schnell mal umschlagen.

Wandern in und um Lübeck

Wanderurlaub für die Gesundheit in Schleswig-Holstein

Die wunderschön gelegene Stadt Lübeck an der Trave ist nicht nur ein Touristen-Highlight mit einem Wahrzeichen, nämlich dem Holstentor, sondern auch ein beliebtes Wanderziel. Hier kann man entweder entlang der Stadtgrenzen wandern oder auch ins Umland gehen. Die Wanderwege sind gut ausgeschildert und der Schwierigkeitsgrad nicht zu hoch. Eine geeignete Ausrüstung und Wanderstöcke sollte man jedoch trotzdem bei sich haben.

Wandern auf der Insel Sylt

Wer noch mehr Nordsee-Flair schnuppern möchte, der kann einmal quer über die Insel Sylt wandern, entlang des feinen Sandstrandes, der Dünen bis hinauf nach Westerland und weiter nach List. Dort ist die Reise jedoch zu Ende, denn der Ellenbogen, die nördliche Spitze ist dänisches Privatgelände. Die Routen auf Sylt sind schon ein wenig komplizierter, denn die Insel hat einige Erhebungen und auch am Strand lässt es sich nicht leicht wandern. Es lohnt sich, auch einmal das Hinterland zu erkunden und die Insel von Norden nach Süden oder umgekehrt durch das Inland zu überqueren.

Wandern und Heimkehren

Wanderurlaub in Schleswig-Holstein ist ein einzigartiges Erlebnis für Jung und Alt. Die Höhenunterschiede sind nicht allzu hoch und die Wanderwege bestens ausgeschildert. Man sollte die Wandertouren im Norden unseres schönen Landes einfach genießen und sich von der landschaftlichen Schönheit bezaubern lassen. Genießen Sie das Flair des Nordens und buchen Sie dafür eine komfortable Ferienwohnung als Ausgangspunkt!


Kampen/Sylt
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Kampen/Sylt
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Kampen/Sylt
6,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hörnum Auf Sylt
Preis anzeigen
Kampen/Sylt
Preis anzeigen
Kampen/Sylt
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
Preis anzeigen
Munkmarsch
Preis anzeigen
Koldenbüttel
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
Preis anzeigen
Kampen/Sylt
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
Preis anzeigen
Rantum
8,3
Sehr gut
1.434 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
9,6
Exzellent
228 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
8,3
Sehr gut
130 Bewertungen
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
8,3
Sehr gut
121 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
8,0
Sehr gut
65 Bewertungen
Preis anzeigen
Helgoland
8,0
Sehr gut
61 Bewertungen
Preis anzeigen
Westerland
8,1
Sehr gut
26 Bewertungen
Preis anzeigen
Husum
9,6
Exzellent
22 Bewertungen
Preis anzeigen
Rantum
8,0
Sehr gut
21 Bewertungen
Preis anzeigen
Wyk auf Föhr
8,0
Sehr gut
20 Bewertungen
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
8,0
Sehr gut
19 Bewertungen
Preis anzeigen
Sylt/Wenningstedt-Braderup
8,0
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in Schleswig-Holstein
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr