Ferienwohnung im Burgenland: atemberaubend schöne Landschaften & sehenswerte Burgen

Ferienwohnung im Burgenland

Das idyllische Burgenland in Österreich zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Alpenlandes und bietet neben einer malerischen Naturlandschaft und zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch ein facettenreiches Freizeitangebot. Geprägt wird die Landschaft von den Ausläufern der Alpen im Südburgenland sowie dem Neusiedler See mit dem angrenzenden Naturpark. Bekannt ist die Region zudem als Weinanbaugebiet und begeistert mit hervorragenden Weinen Genießer in aller Welt. Aktive Besucher des Bundeslandes erfreuen sich an den vielfältigen Rad- und Wanderwegen, die eine unvergleichliche Erkundung der schönen Umgebung ermöglichen und schnell aus der gebuchten Ferienwohnung zu erreichen sind. Auch Pferdefreunde kommen auf ihre Kosten und erleben den landschaftlichen Reiz bei einem erlebnisreichen Ausritt.

Die wechselvolle Historie des Burgenlandes

Die ältesten Zeugnisse für die Besiedlung des Burgenlandes stammen bereits aus der Jungsteinzeit. Um das Jahr 900 n. Chr. wurde die Region von den Magyaren erobert und war lange Zeit Teil des Königreichs Ungarn. Der Krieg im Jahr 1289 zwischen dem habsburgischen Herzogtum Österreich und den Herren von Güns ging als "Güssinger Fehde" in die Geschichte ein. Die Entstehung des österreichischen Bundeslandes Burgenland wurde im Jahr 1921 endgültig abgeschlossen.

Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie

Sehenswürdigkeiten mit einer Ferienwohnung im Burgenland erleben

Ob Schloss Esterházy, der Sonnenland Seilgarten oder das Geburtshaus von Franz Liszt in Raiding - das Burgenland ist reich an unzähligen Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Wer einen unbeschwerten Familienurlaub im Burgenland verbringen möchte, sollte sich eine Ferienwohnung buchen und Ausflüge zum Neusiedler See, in den Familypark und zur Burg Forchenstein einplanen. Der Neusiedler See bietet eine malerische Naturlandschaft und unzählige Freizeitangebote, die von der Bootstour im Sommer bis zum Schlittschuhlaufen im Winter reichen. In St. Margarethen lockt mit dem ca. 145.000 m² großen Familypark der größte Freizeitpark Österreichs viele Besucher an. Dank Abenteuerinsel, Erlebnisburg und weiteren Attraktionen ist für reichlich Abwechslung gesorgt. Burg Forchenstein zählt zu den eindrucksvollsten Bauwerken im Burgenland. Während die Erwachsenen über die farbenprächtigen Wandgemälde im Innenhof staunen, können die Kleinen dank der Burgmaus Forfel eine kindgerecht gestaltete Reise in die Vergangenheit erleben.

Die Genießerregion Burgenland

Urlaub in der Ferienwohnung im Burgenland genießen

Nicht nur die hervorragenden Weine des Burgenlandes machen die Region zu einem Paradies für Genießer, auch die vorzügliche Regionalküche begeistert Gourmets mit vielfältigen Angeboten. Fisch aus dem Neusiedler See und seltenes Waldschwein finden sich ebenso auf den reichhaltigen Speisekarten wie Kürbis und Paradeiser aus der nahen Umgebung. Ob ein kreatives Menü in einem der hervorragenden Gourmetrestaurants oder bodenständige Traditionsküche bei einem der Pannonischen Schmankerlwirte - Genuss ist im Burgenland von großer Bedeutung. Ein hervorragendes Beispiel für die landestypische Küche ist das Landgasthaus am Nyikospark. Das gemütliche und zugleich stilvolle Restaurant im liebevoll renovierten Gebäude eines ehemaligen Offizierskasinos serviert modern interpretierte Traditionsgerichte aus hochwertigen Produkten der Region. Dem mit 2 Hauben ausgezeichneten Chefkoch Sascha Huber gelingt eine wundervolle Verbindung von Genuss und burgenländischer Vielfalt. Urlaubern, die gerne mal die Küche in der Ferienwohnung verlassen, wird ein vielseitiges Angebot an Lokalitäten geboten.

Von Eisenstadt bis Güssing - sehenswerte Orte im Burgenland

Natur erleben mit einer Ferienwohnung im Burgenland

Der touristische Mittelpunkt am Neusiedler See ist zweifellos der am Ostufer gelegene Ort Podersdorf am See. Neben dem weitläufigen Strandbad und den zahlreichen Freizeitaktivitäten lassen sich die Besucher besonders von der typisch pannonischen Küche begeistern. Am nördlichen Ufer befindet sich die Stadt Neusiedl am See, die ein beliebter Ausgangspunkt für ausgedehnte Radtouren in die malerische Umgebung ist. Weiter südlich liegt am Rand des Leithagebirges umgeben von Weinreben die Landeshauptstadt Eisenstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Schloss Esterházy, dem Haydn-Haus oder dem Landesmuseum. Kulturfreunde erleben die Einzigartigkeit der Stadt bei einer abwechslungsreichen Stadtbesichtigung und erfreuen sich an den jährlich stattfindenden Haydn-Festspielen. Die imposante Burg Güssing thront auf einem ehemaligen Vulkankegel majestätisch über der Stadt Güssing und ist nicht nur eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, sondern dank der Burgfestspiele auch Kulturzentrum der Umgebung.

Suchen Sie sich gleich eine der gemütlichen Ferienwohnungen im Burgenland aus und entspannen Sie in der atemberaubenden Burglandschaft.

Empfehlungen von Gästen


Lutzmannsburg
Preis anzeigen
Jennersdorf
Preis anzeigen
Podersdorf am See
Preis anzeigen
Lutzmannsburg
8,5
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Podersdorf am See
Preis anzeigen
Mörbisch am See
Preis anzeigen
St. Andrä am Zicksee
Preis anzeigen
Podersdorf am See
Preis anzeigen
Lutzmannsburg
Preis anzeigen
Lutzmannsburg
Preis anzeigen
Mörbisch am See
Preis anzeigen
Donnerskirchen
Preis anzeigen
Mörbisch am See
Preis anzeigen
Mannersdorf an der Rabnitz
Preis anzeigen
Weiden am See
7,9
Gut
142 Bewertungen
Preis anzeigen
Jennersdorf
8,7
Sehr gut
58 Bewertungen
Preis anzeigen
Rechnitz
Preis anzeigen
Podersdorf am See
8,2
Sehr gut
342 Bewertungen
Preis anzeigen
Apetlon
9,1
Exzellent
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Gols
9,4
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Deutsch Schützen-Eisenberg / Eisenberg an der Pinka
Preis anzeigen
Grieselstein
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen im Burgenland
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr