Pension in Norddeutschland - Horizonte und sanfte Hügel entdecken

Ganz gleich, ob man gerne wandern, in malerischen Seen baden oder Baudenkmäler entdecken möchte: Der Norden des Landes hält für jeden Geschmack eine große Auswahl an Möglichkeiten bereit. Hansestädte, mittelalterliche Ortszentren und vor allem die weiten Landschaften machen die Auszeit in Norddeutschland zu einem Genuss.

Norddeutschland hat jede Menge idyllischer Seen

Der größte See Niedersachsens ist das Steinhuder Meer bei Hannover. Ein 35 Kilometer langer Rad- und Wanderweg mit mehreren Aussichtstürmen umrundet das Gewässer. Feuchtwiesen und Auwälder, aber auch eine Badeinsel laden zu einem abwechslungsreichen Aufenthalt ein. Wer von der Pension in Norddeutschland aus den beliebtesten und tiefsten See Schleswig-Holsteins entdecken möchte, fährt hingegen zum Plöner See. Er ist umgeben vom Nationalpark Holsteinische Schweiz, in dem man herrlich wandern kann. Ein Juwel im Nordosten des Landes ist die Müritz, noch vor dem Bodensee Deutschlands größter See. Baden kann man besonders gut am Westufer nahe Klink.

Touren vom Gasthaus in Norddeutschland aus

Zu den schönsten Gegenden der Region zählt die Lüneburger Heide. Von Wilsede aus erlebt man auf Wanderwegen die Schönheit des Naturschutzgebiets. Angeboten werden auch Touren mit Pferdekutschen. Von hier aus ist nicht weit zum Heidepark Soltau mit seinen Achterbahnen und vielen weiteren Attraktionen. Im nahe gelegenen Safari-Park von Hodenhagen und im Vogelpark Walsrode kann man spannende Tierwelten erleben. Wer den Tag dann in einem der schönsten Stadtzentren Deutschlands ausklingen lassen möchte, fährt von hier aus noch nach Lüneburg oder Celle.

Sehenswerte Denkmäler im Norden

Ein lohnender Ausflug führt vom Gasthof in Norddeutschland zur Statue der Bremer Stadtmusikanten. Sie erinnert an das beliebte Märchen der Gebrüder Grimm. Nur wenige Meter davon entfernt steht die schon 1404 errichtete Roland-Statue, Weltkulturerbe und Symbol für Bremens Freiheitssinn. Ein Denkmal ganz anderer Art ist der Bahnhof in Uelzen. Er wurde vom österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser anlässlich der Expo 2000 umgestaltet und wirkt verspielt und märchenhaft. Größer als der Buckingham Palace ist das Hamburger Rathaus, in dem man prachtvolle Säle und repräsentative Räumlichkeiten besichtigen kann. Ein weltweit einzigartiges Bauwerk ist der Prora-Komplex auf Rügen. Die über vier Kilometer langen Häuserblocks erinnern an die Bau- und Sozialgeschichte des Dritten Reichs.

Buchen Sie am besten schon jetzt eine Pension in Norddeutschland und profitieren Sie somit von der aktuell großen Auswahl.


Gotthun
9,8
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bansin
8,2
Sehr gut
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Prerow
6,4
90 Bewertungen
Preis anzeigen
Dierhagen / Ostseebad Dierhagen
8,0
Sehr gut
87 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Bevensen
Preis anzeigen
Ganzlin Ot Wangelin
8,0
Sehr gut
72 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Bevensen
8,1
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Parow
7,9
Gut
46 Bewertungen
Preis anzeigen
Prohn
6,3
45 Bewertungen
Preis anzeigen
Waren - Müritz
8,2
Sehr gut
42 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahrenshoop
8,0
Sehr gut
40 Bewertungen
Preis anzeigen
Penzlin
8,1
Sehr gut
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahrenshoop
8,4
Sehr gut
32 Bewertungen
Preis anzeigen
Trassenheide
8,2
Sehr gut
25 Bewertungen
Preis anzeigen
Silz
7,8
Gut
25 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,5
Sehr gut
22 Bewertungen
Preis anzeigen
Bansin
8,1
Sehr gut
21 Bewertungen
Preis anzeigen
Lübz / Riederfelde
8,1
Sehr gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Mildstedt
9,8
Exzellent
13 Bewertungen
Preis anzeigen
Wolgast
8,2
Sehr gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Grevesmühlen
8,3
Sehr gut
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Langhagen
8,3
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Trassenheide
8,1
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Borgstedt
8,3
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in Norddeutschland
Vorherige Seite 1 2 3 ... 60 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr